Arbeiten und Wohnen perfekt vereint, Ladenwohnung im "Hecht"

Exposé-ID:
17160
Adresse:
Helgolandstraße 8
PLZ, Ort:
01097, Dresden
Lage:
Leipziger Vorstadt
Fläche:
86,25  m2
Zimmer:
3
Objektart:
Hochparterre
Etage:
Hochparterre
Nettokaltmiete:
650,00  EUR
Grundriss
Exposé als PDF
Preisinformation:
Warmmiete:
825,00  EUR
Nebenkosten:
175,00  EUR
Nettokaltmiete:
650,00  EUR
Mietpreis/m2:
7,54  EUR
Kaution:
1.950,00  EUR
Maklerprovision:
kostenfrei
Flächen:
Gesamtfläche:
86,25  m2
Wohnfläche:
86,25  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
sanierter Altbau
Baujahr:
1900
Modernisierung:
1995
Zustand des Objekts:
vollständig renoviert
Bezugstermin:
sofort
Ausstattung:
  • WG geignet
  • Fliesenboden
  • Laminat
  • Zentralheizung
  • Befeuerung mit Gas
  • Badezimmer mit Wanne
  • Badfenster
  • zentrale Warmwassererzeugung
  • DSL-Verfügbarkeit
  • Keller
Energieausweis vom 22.02.2018:
Heizungsart:
Zentralheizung
Energieträger:
Befeuerung mit Gas
Baujahr:
1900
Modernisierung:
1995
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energiekennwert:
109 kWh/m² x a
Energieeffizienzklasse:
D
gültig bis:
21.02.2028
109 kWh/(m² x a) Energieeffizienzklasse D
A+ABCDEFGH
0255075100125150175200225250

Lage

Blick von der Straße zur Wohnung
Kaum ein anderer Stadtteil Dresdens hat sich in den vergangenen Jahren so dynamisch entwickelt wie die Leipziger Vorstadt – und kaum ein anderer hat so viele Gesichter. Das Viertel umfasst die im Bau begriffene Hafencity direkt an der Elbe ebenso wie die Umgebung des Neustädter Bahnhofs und das bunte Hechtviertel – der jüngste Dresdner Kiez mit einem Durchschnittsalter von unter 35 Jahren. Studenten und junge Familien finden hier alles, was das urbane Leben ausmacht: Restaurants, Bars, den im Sommer sehr beliebten Citybeach mit seinen Volleyballfeldern, aber auch zahlreiche Kleingärten für den Rückzug ins Grüne. Das spricht für den Standort: lebendiges, urbanes Stadtviertel; junges Durchschnittsalter; attraktives Kultur- und Freizeitangebot; viele Grünflächen; intakte Gründerzeitarchitektur; viele Neubauten für den gehobenen Anspruch

Objekt

Zur Vermietung steht eine perfekt zugeschnittene 3-Zimmer-Wohnung in einem sanierten Altbau im gefragten Hechtviertel. Eine Besonderheit stellt der Ladenraum mit Schaufenster dar, Dieser bietet die perfekten räumlichen Umstände für ein Homeoffice oder auch ein kleines Ladengeschäft. Die Fußböden sind mit Laminat- und Fliesenbelag verlegt und die historischen Türen wurden erhalten. In der Küche ist ausreichend Platz für einen Essbereich und das geräumige Bad verfügt über eine Badewanne sowie einen Waschmaschinenanschluss. Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil. Die Hundehaltung wird vom Vermieter nicht gestattet/erwünscht.
Innenhof
Luftbild vom Stadtteil Leipziger Vorstadt

Ausstattung

  • die Einheit liegt im Hochparterre, mit klassischem Wohnungseingang übers Treppenhaus und zusätzlichem Zugang von Aussen zum Laden-/Büroraum
  • hohe Decken und historische Türen
  • hochwertiger Laminatfußboden
  • vom großen Flur sind alle Räume separat zu erreichen
  • geräumiges Tageslichtbad mit Wanne und Waschmaschinenanschluss
  • große Küche mit Fenster und Platz für einen Essbereich
  • KabelTV und DSL verfügbar
  • Kellerabteil
  • Fahrradabstell- und Wäschetrockenplatz im Innenhof
  • Hundehaltung wird nicht gestattet/erwünscht
Flur
Flur
Arbeitszimmer mit Blick zur Straße
Arbeitszimmer mit Blick zur Straße
Arbeitszimmer mit Blick zur Zimmertür
Arbeitszimmer mit Blick zur Zimmertür
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Küche mit Fenster
Küche mit Fenster
Bad mit Badewanne, WM-Anschluss und Fenster
Bad mit Badewanne, WM-Anschluss und Fenster
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
Alexander Jehmlich
Senior Manager Vermietung / Immobilienkaufmann
Bild