Attraktives Investement mit steigerbarer Rendite in TOPLAGE DD-Kleinzschachwitz.

Exposé-ID:
20683
Adresse:
PLZ, Ort:
01259, Dresden
Lage:
Kleinzschachwitz
Fläche:
67,16  m2
Zimmer:
2
Objektart:
Eigentumswohnung (Invest.)
Etage:
2. Obergeschoss
Kaufpreis:
195.000,00  EUR
Grundriss _ 2-Raum-ETW mit Balkon
Exposé als PDF
Preisinformation:
Maklerprovision:
3,57 % inkl. 19% Mwst. (Brutto 6.961,50  EUR)
Kaufpreis:
195.000,00  EUR
Kaufpreis/m2:
2.903,51  EUR
Flächen:
Gesamtfläche:
67,16  m2
Wohnfläche:
67,16  m2
Vermietbare Fläche:
67,16  m2
Zustand & Bauweise:
Denkmalschutzobjekt:
Ja
Höhenlage:
118 m über dem Meeresspiegel
Bauweise:
sanierter Altbau
Baujahr:
1896
Modernisierung:
1998
Bauzustand:
fertiggestellt
Zustand des Objekts:
gepflegt
Nutzung & Ertrag:
Vermietungsstand:
vermietet seit 2016
Kaltmiete IST:
5.310,00 EUR p. a.
Kaltmiete SOLL:
6.110,00 EUR p. a.
Kaltmiete ZIEL:
6.770,00 EUR p. a.
Renditefaktor:
36,72-fach
Ausstattung:
  • Fliesenboden
  • Laminat
  • Zentralheizung
  • Befeuerung mit Gas
  • Badezimmer mit Wanne
  • Badfenster
  • Bad mit Fenster
  • Balkon/ Terrasse
  • Keller
Energieausweis:
Zu diesem Objekt werden aktuell keine Angaben zum Energieausweis gemacht, da dieser entweder nicht vorgeschrieben ist oder auf Anforderung nachgereicht wird.
Wichtige Dokumente:

Lage

Luftbild _ Blick auf das Gebäude
Waldreiche Umgebung, lockere Bebauung mit Villen und in unmittelbarer Elbnähe gelegen – wenn man Dresdner nach ihrem Traum-Stadtteil fragen würde, läge Kleinzschachwitz sehr weit vorn. Vielen Villen, aber auch die sich landeinwärts anschließenden Eigenheime verfügen über großzügige Gärten. Von den Hängen aus bieten sich atemberaubende Aussichten auf die Elbwiesen und Schloss Pillnitz. Das andere Elbufer erreichen Bewohner direkt per Fähre. Aus all diesen Gründen zählt Kleinzschachwitz nicht nur zu den beliebtesten, sondern auch zu den teuersten Lagen in Dresden. Das spricht für den Standort: gutbürgerliche Klientel; Elbnähe; viele prestigeträchtige Objekte; großzügige Gärten und Grünflächen; reiches Freizeitangebot (z. B. Putjatinhaus)

Objekt

Gelegen in einem repräsentativen Altbau, welcher 1896 erbaut und 1998 kernsaniert wurde, vereint die Wohnung modernes Wohnen nach heutigen Ansprüchen mit dem prägenden Altbauflair des Hauses. Technisches: Im Rahmen der Sanierung entstanden insgesamt 24 Wohneinheiten auf 4 Etagen. Im 2. Obergeschoss befindet sich diese 67,16qm große, funktional geschnittene Zweiraumwohnung mit Tageslichtbad und Balkon - welcher von der Küche aus begehbar ist und eine Süd-Westausrichtung aufweist. Das Badezimmer ist mit Badewanne, Waschtisch und WC ausgestattet. Die beiden Wohn- bzw. Schlafräume sind nahezu gleich groß und zur ruhigen Anliegerstraße ausgerichtet. Der geräumige Flur bietet weiteren Nutzwert. Die Wohnung befindet sich in einem gepflegten Erhaltungszustand, welcher dem Sanierungsjahr entspricht. Ertrag: Das aktuelle Mietverhältnis besteht seit 2016 und erwirtschaftet nach in 2021 erfolgter Mietanpassung eine Jahreskaltmiete von EUR 5.310,- (SOLL nach nächster Mietanpassung in 2024 bei ca. 6.110,- p.a.). Das monatlich zu begleichende Hausgeld beläuft sich auf ca. EUR 207,-. Hierbei sind auf den Mieter ca. EUR 143,- umlegbar. Citymakler Dresden vermarktet diese Immobilie exklusiv für den Eigentümer! Das vollständige online-Exposé sehen Sie unter www.citymakler-dresden.de/20683.
Außenansicht 1
Rückansicht mit Hof
Teilansicht mit Balkonen

Ausstattung

  • sanierter Altbau in ruhiger Lage
  • Süd-West Balkon zum Innenhof
  • Laminatboden in Flur, Schlaf- und Wohnzimmer
  • Küche mit Fenster
  • Bad mit Badewanne und Fenster
  • Kellerabteil, WM-Anschluss im Keller
Blick in die Straße
Blick in die Straße
Umgebung _ Putjatinhaus
Umgebung _ Putjatinhaus
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
David Gersdorf
Senior Manager Verkauf / Immobilienkaufmann (IHK)
Bild