Balkonwohnung in Elbnähe - mit Holzdielung, Tageslichtbad und Wohn-/Essküche

Exposé-ID:
14640
Adresse:
Ludwig-Hartmann-Straße 1
PLZ, Ort:
01277, Dresden
Lage:
Striesen-Ost
Fläche:
63,80  m2
Zimmer:
2
Objektart:
Etagenwohnung
Etage:
1. Obergeschoss
Nettokaltmiete:
535,00  EUR
Grundriss
Exposé als PDF
Preisinformation:
Warmmiete:
700,00  EUR
Nebenkosten:
165,00  EUR
Nettokaltmiete:
535,00  EUR
Mietpreis/m2:
8,39  EUR
Kaution:
1.605,00  EUR
Maklerprovision:
kostenfrei
Flächen:
Gesamtfläche:
63,80  m2
Wohnfläche:
63,80  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
sanierter Altbau
Baujahr:
1900
Modernisierung:
1998
Zustand des Objekts:
gepflegt
Sonstiges:
Bezugstermin:
01.12.2020
Ausstattung:
  • WG geignet
  • Garten kann genutzt werden
  • Fliesenboden
  • Dielenboden
  • Laminat
  • Zentralheizung
  • Befeuerung mit Gas
  • Badezimmer mit Wanne
  • Badfenster
  • gepflasterte Wege
  • DSL-Verfügbarkeit
  • Balkon/Terrasse
  • Keller
Energieausweis vom 10.03.2020:
Heizungsart:
Zentralheizung
Energieträger:
Befeuerung mit Gas
Baujahr:
1900
Modernisierung:
1998
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energiekennwert:
152 kWh/m² x a
Energieeffizienzklasse:
E
gültig bis:
09.03.2030
152 kWh/(m² x a) Energieeffizienzklasse E
A+ABCDEFGH
0255075100125150175200225250

Lage

Seitenansicht Bild 1
Blasewitz ist ein historischer Villenvorort von Dresden, gehört zum gleichnamigen Ortsamt und liegt östlich der Innenstadt. Der Stadtteil ist geprägt von herrschaftlichen Villen mit großzügigen Grundstücken, umgeben von viel Grün. Markantestes Bauwerk ist die nach Loschwitz führende und als Blaues Wunder bekannte Loschwitzer Brücke. Infrastruktur: Der Zentrale Platz in Blasewitz ist der Schillerplatz in dessen Nähe sich das Einkaufszentrum Schillergalerie befindet. Erholung findet man im Blasewitzer Waldpark mit Restaurant, an den Tennisplätzen und an den Elbwiesen. In Blasewitz befindet sich mit der "Alexander-Frantz-Sternwarte" auch eine der ältesten Sternwarten Europas. ÖPNV: Es verkehren die Straßenbahnlinien 6 und 12 und die Buslinien 61,63 und 65. Geschichte: 1349 wurde Blasewitz als Vorwerk Blasenwicz des Nikolaus von Karas erstmals erwähnt.

Objekt

Zur Vermietung steht eine sehr schöne Altbauwohnung im 1. Obergeschoss eines kleinen Mehrfamilienhauses in beliebter elbnaher Lage von Dresden-Blasewitz. Die Wohnung verfügt über einen kleinen Balkon, ein Tageslichtbad und eine geräumige Küche mit Platz für einen Essbereich. Die originale Holzdielung in Wohnzimmer und Küche sorgt für ein warmes und angenehmes Wohngefühl. Ein Kellerabteil gehört zur Wohnung und zum Wäschetrocknen steht der Dachboden zur Verfügung.
Seitenansicht Bild 2
Hauseingang

Ausstattung

  • sanierter Altbau
  • Holzdielung und Laminatfußboden
  • Wände und Decken verputzt
  • kleiner Balkon
  • Stuck im Wohnzimmer
  • Wohn-/Essküche mit Fenster und ausreichend Platz für einen Essbereich
  • Tageslichtbad mit Wanne und Waschmaschinenanschluss
  • Kellerabteil
  • Wäschetrockenmöglichkeit auf dem Dachboden und dem Gartengrundstück
  • Haustierhaltung ist auf Anfrage möglich
Wäscheplatz
Wäscheplatz
Exposé als PDF
Alexander Jehmlich
Senior Manager Vermietung / Immobilienkaufmann
Bild