Barrierefreie Wohnung mit Balkon zum grünen Innenhof im Erstbezug

Exposé-ID:
19728
Adresse:
PLZ, Ort:
01159, Dresden
Lage:
Friedrichstadt
Fläche:
53,60  m2
Zimmer:
2
Objektart:
Etagenwohnung
Etage:
2. Obergeschoss
Nettokaltmiete:
724,00  EUR
Grundriss
Exposé als PDF
Preisinformation:
Warmmiete:
848,00  EUR
Nebenkosten:
124,00  EUR
Nettokaltmiete:
724,00  EUR
Mietpreis/m2:
13,51  EUR
Kaution:
2.172,00  EUR
Maklerprovision:
kostenfrei
Flächen:
Gesamtfläche:
53,60  m2
Wohnfläche:
53,60  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
Neubau Erstbezug
Baujahr:
2020
Zustand des Objekts:
Erstbezug
Bezugstermin:
sofort
Miete Freiplatz:
60,00  EUR
Anzahl Freiplatz:
1
Ausstattung:
  • Garten kann genutzt werden
  • Rollstuhlgerecht
  • Wasch- und Trockenraum
  • Fliesenboden
  • Fußbodenheizung
  • Badezimmer mit Dusche
  • Fahrstuhl
  • Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung
  • Garage-Stellplatz
  • DSL-Verfügbarkeit
  • Balkon/Terrasse
  • Keller
Energieausweis vom 09.04.2020:
Heizungsart:
Fußbodenheizung
Baujahr:
2020
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energiekennwert:
57 kWh/m² x a
Energieeffizienzklasse:
B
gültig bis:
08.04.2030
57 kWh/(m² x a) Energieeffizienzklasse B
A+ABCDEFGH
0255075100125150175200225250
Wichtige Dokumente:

Lage

Hauseingang
Neben einigen erhaltenen Vorwerkshäusern finden sich hier auch denkmalgeschützte Gebäude wie barocke Wohnhäuser, Häuser aus Gründerzeit und Jugendstil. Aufgrund der besonderen und erhaltenswerten Architektur wurde die Friedrichstadt auch zum Sanierungsobjekt erklärt. Die Nähe zum Zentrum ist hier zu spüren. In nur 5 Minuten sind Sie am Postplatz und am Dresdner Zwinger. Friedrichstadt gehört zum Ortsamtsbereich Altstadt und ist wegen seiner zentralen Lage (ca. 10 Fußminuten zum Stadtzentrum) begehrt. Infrastruktur: Direkt in der Nachbarschaft sind viele Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Weithin sichtbar ist die Glaskuppel und der Turm der "Yenidze" - wichtige Schwerpunkte bilden außerdem das Krankenhaus Friedrichstadt, der Alberthafen sowie die Dresdener Mühle. Verkehr: Eine S-Bahn verbindet die Friedrichstadt in ca. 20 Minuten mit dem Flughafen Dresden. Der Hauptbahnhof ist in ca. 5 Minuten zu erreichen. ÖPNV: Am nahen Bahnhof Dresden-Mitte verkehren die Straßenbahnlinie 1, 2, 6 und 10, die Buslinie 75 und 94, sowie die S-Bahn. Geschichte: Das erste Mal wurde dieses Gebiet 1206 in einer Urkunde des Markgrafen Dietrich von Meißen erwähnt, in der gleichen Urkunde, in der auch Dresden das erste Mal erwähnt wurde. Zur damaligen Zeit war es noch als das Dorf Oztrov (bzw. Ostra) bekannt.

Objekt

Servicewohnen - ein Lebensgefühl auf hohem Niveau Die neu entstandene Marcolini Residenz ist speziell auf Senioren zugeschnitten, ein selbstbestimmtes und zugleich altersgerechtes Leben sind hier perfekt vereint. Diese modern gestaltete 2-Zimmer-Wohnung befindet sich in zentrumsnaher Lage in der komfortablen Marcolini Residenz. Der zentrumsnahe Stadtteil Friedrichstadt bietet Ihnen kurze Wege in die Innenstadt und eine perfekte Infrastruktur, direkt vor dem Haus befinden sich Einkaufsmöglichkeiten für alle Waren des täglichen Bedarfs und Anschlüsse an den öffentlichen Personennahverkehr. In diesem schönen Anwesen entstanden insgesamt 65 Wohnungen, Apartments und 2-Raum-Wohnungen zwischen ca. 35 bis ca. 64 qm. Alle Etagen und der Keller sind bequem und barrierefrei über die 2 Personenaufzüge erreichbar. Der schön gestaltete grüne und ruhige Innenhof bietet Ihnen Fläche zum Verweilen. Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse und die Küchen sind offen zum Wohnraum hin gestaltet. Der Sonnenschutz wird mittels elektrischer Aussenjalousien gewährleistet. Die Fußböden sind mit Vinylbelag und Fußbodenheizung ausgestattet, die hochwertigen Bäder verfügen über eine bodengleiche Dusche und sind rollstuhlgerecht gestaltet. Zu allen Wohnungen gehört zudem ein Kellerabteil.
Rückansicht
Eingangsbereich mit Blick zur Wohnungstür
Wohnbereich mit Blick zum Balkon

Ausstattung

  • Ausstattung und Details:
  • helle Wohnung im 2. Obergeschoss
  • 2 Aufzüge, alle Etagen sich bequem und barrierefrei erreichbar
  • Haustür mit elektrischem Türöffner mittels Transponder
  • Balkon zum begrünten Innenhof
  • großes rollstuhlgerechtes Badezimmer mit bodengleicher Dusche
  • Küche zum Wohnraum offen
  • ansprechende Vinyl- und Fliesenfußböden
  • Fußbodenheizung, Bedienungteilweise digital
  • Wohnraumbelüftung
  • dreifach verglaste Fenster
  • Sonnenschutz über elektrische Aussenjalousien
  • Wechselsprechanlage mit Videofunktion
  • Fernwärme-Zentralheizung
Balkon zum begrünten Innenhof
Balkon zum begrünten Innenhof
offene Küche
offene Küche
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Bad mit Dusche
Bad mit Dusche
Abstellraum für Rollstühle und Fahrräder
Abstellraum für Rollstühle und Fahrräder
Aufzug
Aufzug
Wäschetrockenraum
Wäschetrockenraum
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
Alexander Jehmlich
Senior Manager Vermietung / Immobilienkaufmann
Bild