Hell und ruhig wohnen im schönen Laubegast.

Exposé-ID:
15896
Adresse:
Steirische Straße 2
PLZ, Ort:
01279, Dresden
Lage:
Laubegast
Fläche:
49,28  m2
Zimmer:
2
Objektart:
Erdgeschosswohnung
Etage:
Hochparterre
Nettokaltmiete:
386,50  EUR
Grundriss
Exposé als PDF
Preisinformation:
Warmmiete:
431,50  EUR
Nebenkosten:
45,00  EUR
Nettokaltmiete:
386,50  EUR
Mietpreis/m2:
7,84  EUR
Kaution:
773,00  EUR
Maklerprovision:
kostenfrei
Flächen:
Gesamtfläche:
49,28  m2
Wohnfläche:
49,28  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
sanierter Altbau
Baujahr:
1972
Zustand des Objekts:
gepflegt
Bezugstermin:
01.11.2022
Ausstattung:
  • Garten kann genutzt werden
  • Fliesenboden
  • Laminat
  • Badezimmer mit Wanne
  • Badfenster
  • Türsprechanlage
  • DSL-Verfügbarkeit
  • Balkon/ Terrasse
  • Keller
Energieausweis vom 11.04.2014:
Baujahr:
1972
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energiekennwert:
83 kWh/m² x a
Gültig bis:
09.04.2024
83 kWh/(m² x a) Energieeffizienzklasse
A+ABCDEFGH
0255075100125150175200225250
Wichtige Dokumente:

Lage

Wohnzimmer mit Zugang zur Loggia
Laubegast, ein Stadtteil im Stadtbezirk Leuben, liegt am linken Ufer der Elbe und war einst ein Fischerdorf. Der dörfliche und kleinstädtische Charakter mit den kleinen Gassen, die zum Flussufer hinunterführen, hat sich bis heute erhalten. Laubegast ist ein Ort mit hoher Lebensqualität und eines der beliebtesten Wohnviertel Dresdens. Es gibt zahlreiche Restaurants, Bars, Schankwirtschaften, Boutiquen und Geschäfte. Das Inselfest lockt in jedem Jahr viele Besucher aus nah und fern, ebenso wie die Laubegaster Schiffswerft – auch wenn hier schon längst keine Schiffe mehr gebaut werden. Die Luft in Laubegast ist sauber und die Natur beginnt gewissermaßen direkt vor der Haustür. Zwei Straßenbahnlinien und eine Buslinie verkehren durch den Ort mit seinen mittleren bis guten Wohnlagen. Das spricht für den Standort: allgemein hohe Lebensqualität; authentischer dörfliche Charakter in Zentrumsnähe; viele Ausgehmöglichkeiten bei trotzdem ruhiger Lage; Naturnähe; kleinteilige Struktur; gute Verkehrsanbindung

Objekt

Diese schöne Wohnung liegt im Hochparterre eines sanierten Altbaus (Baujahr 1972, 2011 saniert) im gefragten Stadtteil Laubegast. Auf der hofseitig ausgerichteten Loggia genießen Sie zukünftig ab den Mittagsstunden die Sonne. Darüber hinaus erwartet Sie ein geräumiges Wohnzimmer, eine separate Küche mit Platz für einen kleinen Essbereich sowie ein Tageslichtbad mit Badewanne. Die Fußböden sind mit Laminat ausgestattet. Den Hausbewohnern steht zur gemeinschaftlichen Nutzung der grüne Hof mit Wäschetrockenplatz zur Verfügung. Zur Wohnung gehört zudem ein eigenes Kellerabteil. Die veranschlagte Nebenkostenvorauszahlung von 45,00 €/Monat umfasst nur die sogenannten kalten Betriebskosten. Die Vorauszahlung für Wasser und Heizung wird an den Versorger DREWAG im Rahmen eines Wärmelieferungsvertrag direkt geleistet. Die Verbrauchsabrechnung wird dann ebenfalls von der DREWAG direkt vorgenommen. Die Haustierhaltung wird vom Vermieter nicht gestattet/erwünscht. Diese Wohnung ist gegenwärtig noch vermietet und steht Ihnen ab dem 01.11.2022 zum Bezug bereit.
Loggia
Schlafzimmer

Ausstattung

  • Loggia mit Ausrichtung nach Süd/West zur Hofseite
  • Tageslichtbad mit Wanne, Waschmaschinenanschluss in der Küche
  • separate Küche mit Fenster und Platz für einen kleinen Essbereich
  • Laminatfußboden, Küche mit PVC-Belag
  • Kunststofffenster
  • Kellerabteil
  • Kosten für Heizung und Wasser werden gesondert mit der DREWAG abgerechnet, die Vorauszahlung dafür ist in den angegebenen Nebenkosten nicht berücksichtigt
Bad mit Badewanne
Bad mit Badewanne
Umgebung Bild 1
Umgebung Bild 1
Umgebung Bild 2
Umgebung Bild 2
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
Alexander Jehmlich
Senior Manager Vermietung / Immobilienkaufmann
Bild