Helle Dachwohnung im Denkmal in Bestlage! Parkett, EBK, Wanne, Dusche!

Exposé-ID:
2511
Adresse:
Wallotstraße 35
PLZ, Ort:
01309, Dresden
Lage:
Striesen-West
Fläche:
73,76  m2
Zimmer:
2
Objektart:
Dachgeschosswohnung
Etage:
Dachgeschoss
Nettokaltmiete:
580,00  EUR
Grundriss
Exposé als PDF
Preisinformation:
Warmmiete:
750,00  EUR
Nebenkosten:
170,00  EUR
Nettokaltmiete:
580,00  EUR
Mietpreis/m2:
7,86  EUR
Kaution:
1.160,00  EUR
Maklerprovision:
kostenfrei
Flächen:
Gesamtfläche:
73,76  m2
Wohnfläche:
73,76  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
sanierter Altbau
Zustand des Objekts:
gepflegt
Bezugstermin:
01.11.2020
Ausstattung:
  • Garten kann genutzt werden
  • Einbauküche
  • Fliesenboden
  • Parkettboden
  • Badezimmer mit Wanne und Dusche
  • Badfenster
  • Fahrstuhl
  • zentrale Warmwassererzeugung
  • DSL-Verfügbarkeit
  • Keller
Energieausweis:
Zu diesem Objekt werden aktuell keine Angaben zum Energieausweis gemacht, da dieser entweder nicht vorgeschrieben ist oder auf Anforderung nachgereicht wird.
Wichtige Dokumente:

Lage

Vorderansicht mit Blick zum Hauseingang
Absolute Bestlage in Striesen in der Nähe des Großen Gartens und dem Fetscherplatz. Der Stadtteil Striesen liegt im Ortsamtsbereich Blasewitz. Mit etwas 7 % aller Bewohner Dresdens ist Striesen dessen bevölkerungsreichster Stadtteil. Das aus einem slawischen Platzdorf hervorgegangene Striesen wurde 1350 erstmals als Stresen urkundlich erwähnt. Striesen ist einer der beliebtesten Wohnlagen in Dresden und zeichnet sich durch seine lockere Bebauung mit viel Grün, einer sehr guten Verkehrsanbindung und guten Einkaufsmöglichkeiten aus. Hier befinden sich mehrere Schulen und das Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium. Neben dem idyllischen Wohnambiente sind aber auch vielfältige Gastro- und Freizeitmöglichkeiten zu finden. Es verkehren die Straßenbahnlinien 1, 2, 4, 10 und 12 sowie die Buslinien 61, 63, 65, 74, 85 und 87.

Objekt

Die zur Vermietung stehende Wohnung befindet sich im Dachgeschoss einer hochwertig sanierten Villa im beliebten Stadtteil Striesen. Das Haus verfügt über einen Aufzug und zur Wohnung gehört ein Kellerabteil. Dieses Objekt ist ein Kulturdenkmal, demnach liegt kein Energieausweis vor. Die Wohnung ist derzeit noch vermietet und steht ab dem 01.11.2020 zum Bezug bereit.
Rückansicht
Rück- und Seitenansicht

Ausstattung

  • hochwertig sanierte Villa aus der Jahrhundertwende
  • die Wohnung befindet sich im Dachgeschoss, das Haus verfügt über einen Aufzug
  • viel Tageslicht durch die großen Oberlichter
  • gemütliches Flair durch Sichtbalken
  • Parkettfußboden im Wohn- und Schlafzimmer
  • Flur sowie Bad und Küche sind gefliest
  • Wohn-/Essküche mit Einbauküche und Fenster
  • Tageslichtbad mit Wanne, separater Dusche und Waschmaschinenanschluss
  • Kellerabteil, Fahrradraum
Flur mit Blick zur Wohnungstür
Flur mit Blick zur Wohnungstür
Bad mit Wanne, Dusche und Fenster
Bad mit Wanne, Dusche und Fenster
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Wohnküche mit Einbauküche und Fenster
Wohnküche mit Einbauküche und Fenster
Einbauküche
Einbauküche
Wohnzimmer Bild 1
Wohnzimmer Bild 1
Wohnzimmer Bild 2
Wohnzimmer Bild 2
Exposé als PDF
Alexander Jehmlich
Senior Manager Vermietung / Immobilienkaufmann
Bild