Mieterparadies mit Elbtalblick in Dresden-Mobschatz. Balkon, Wanne, Stellplatz, Hobbyraum.

Exposé-ID:
21228
Adresse:
PLZ, Ort:
01156, Dresden
Lage:
OS Mobschatz
Fläche:
72,00  m2
Zimmer:
2
Objektart:
Eigentumswohnung (Invest.)
Etage:
1. Obergeschoss
Kaufpreis:
130.000,00  EUR
 
Grundriss_Whg D64
Exposé als PDF
Preisinformation:
Maklerprovision:
3,57 % inkl. 19% Mwst. (Brutto 4.641,00  EUR)
Kaufpreis:
130.000,00  EUR
Kaufpreis/m2:
1.736,11  EUR
Flächen:
Gesamtfläche:
72,00  m2
Wohnfläche:
59,96  m2
Vermietbare Fläche:
59,69  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
Neubau
Baujahr:
1994
Modernisierung:
2015
Bauzustand:
fertiggestellt
Zustand des Objekts:
Neuwertig
Nutzung & Ertrag:
Vermietungsstand:
vermietet seit 01.01.2020
Kaltmiete IST:
6.300,00 EUR p. a.
Kaltmiete SOLL:
6.300,00 EUR p. a.
Kaltmiete ZIEL:
6.300,00 EUR p. a.
Renditefaktor:
19,84-fach
Ausstattung:
  • Garten kann genutzt werden
  • Zentralheizung
  • Befeuerung mit Gas
  • Badezimmer mit Wanne
  • Badfenster
  • Gas-Zentralheizung
  • Garage-Stellplatz
  • Balkon/ Terrasse
  • Keller
Energieausweis vom 28.02.2018:
Heizungsart:
Zentralheizung
Energieträger:
Befeuerung mit Gas
Baujahr:
1994
Modernisierung:
2015
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energiekennwert:
113 kWh/m² x a
Energieeffizienzklasse:
D
Gültig bis:
28.02.2028
113 kWh/(m² x a) Energieeffizienzklasse D
A+ABCDEFGH
0305075100130160200>250
Wichtige Dokumente:

Lage

Obergeschoss mit Balkon
Mobschatz liegt im Westen der Landeshauptstadt und gehört landschaftlich zum Meißner Hochland. Im Südosten berührt der Lauf des Zschonergrundbaches den Ort, im Westen das Speicherbecken des Pumpspeicherwerkes Niederwartha. Im dünn besiedelten Mobschatz lässt es sich gut im Einklang mit der Natur leben. Das Wandergebiet Zschonergrund und das Elbtal liegen vor der Haustür. Eine Buslinie verbindet Mobschatz mit dem Dresdner Westen. Mittlere bis gute Wohnlagen prägen den Ort. Das spricht für den Standort: großzügige Grünflächen; Elbtal vor der Haustür; gute Busanbindung; mittlere bis gute Wohnlagen; moderates Preisniveau

Objekt

Hier stimmt einfach alles - Lage, Zustand, Ausstattung! Die Wohnanlage überzeugt bereits viele Mieter - warum nicht auch Sie als Investor? Malerisch im Elbhang von Dresden-Mobschatz gelegen, schweift der Blick über das Elbtal bis hinüber in die Radebeuler Weinhänge. Technisches: Das Wohngebiet ist Mitte der 90er Jahre entstanden und geprägt durch kleine, freistehende Mehrfamilienhäuser mit hohem Grünanteil. Gelegen im westlichen Eckbereich des Areals befindet sich die Wohnung im 1. OG eines 6-Familienhauses und überzeugt mit dem Süd-West-Balkon. Unerwartet groß präsentiert sich der lichtdurchflutete Wohnbereich mit ca. 35 qm Wohnfläche. Die offene Küche ist geschickt in den Wohnbereich integriert, ohne dessen Nutzbarkeit einzuschränken. Im Schlafzimmer ist neben dem Platz für ein Doppelbett ausreichend Raum für einen Kleiderschrank. Das Tageslichtbad ist mit Badewanne, Waschtisch, WC und Waschmaschinenanschluss ausgestattet. Der Wohnung zugeordnet ist ebenfalls ein Kellerabteil, ein geräumiger Hobbyraum (12 qm) und ein Außenstellplatz. Ertrag: Das derzeitige Mietverhältnis besteht seit 01.01.2020 und sichert Jahresnettokaltmieteinnahmen in Höhe von EUR 6.300,- p.a. ab (8,34 EUR/qm kalt zzgl. 25,- EUR/mtl. Stellplatz). Das monatlich zu zahlende Hausgeld beträgt aktuell ca. EUR 352,23 Hiervon sind ca. EUR 249,- auf den Mieter umlegbar. Citymakler Dresden vermarktet diese Immobilie exklusiv für den Eigentümer! Das vollständige online-Exposé sehen Sie unter www.citymakler-dresden.de/21228.
Umgebung
Draufsicht
Grüner Stadtrand

Ausstattung

  • großes Wohnzimmer
  • offene Küche
  • geräumiger Balkon
  • helles Tageslichtbad
  • sehr ruhige, grüne Lage im Wohngebiet
  • toller Elbtalblick
  • Fassade und Dach in gutem Zustand
  • Stellplatz
Vogelperspektive
Vogelperspektive
Vorderansicht
Vorderansicht
Balkonansicht
Balkonansicht
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
Jana Lustik-Alban
Senior Managerin Verkauf
Bild