Neu sanierte Nichtraucherwohnung in Radebeul-Serkowitz

Exposé-ID:
19833
Adresse:
PLZ, Ort:
01445, Radebeul
Lage:
Mickten
Fläche:
56,00  m2
Zimmer:
2
Objektart:
Etagenwohnung
Etage:
2. Obergeschoss
Nettokaltmiete:
370,00  EUR
Grundriss
Exposé als PDF
Preisinformation:
Warmmiete:
510,00  EUR
Nebenkosten:
140,00  EUR
Nettokaltmiete:
370,00  EUR
Mietpreis/m2:
6,61  EUR
Kaution:
740,00  EUR
Maklerprovision:
kostenfrei
Flächen:
Gesamtfläche:
56,00  m2
Wohnfläche:
56,00  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
sanierter Altbau
Baujahr:
1899
Modernisierung:
2020
Zustand des Objekts:
Neuwertig
Bezugstermin:
sofort
Anzahl Freiplatz:
1
Ausstattung:
  • Garten kann genutzt werden
  • Fliesenboden
  • Zentralheizung
  • Befeuerung mit Gas
  • Badezimmer mit Wanne und Dusche
  • Badfenster
  • Gas-Zentralheizung
  • Garage-Stellplatz
Energieausweis:
Zu diesem Objekt werden aktuell keine Angaben zum Energieausweis gemacht, da dieser entweder nicht vorgeschrieben ist oder auf Anforderung nachgereicht wird.

Lage

Außenansicht
Radebeul ist seit 2011 die einwohnerstärkste und die am dichtesten besiedelte Stadt im Landkreis Meißen und gehört neben Meißen, Pirna und Freital zu den größten Mittelzentren des Ballungsraums Dresden. Die Wein-, Villen- und Gartenstadt mit ihren acht historischen Dorfkernen liegt entlang der alten Postchaussee zwischen der Porzellanstadt Meißen, Elbe und den Toren der Landeshauptstadt Dresden. Radebeul ist weltbekannt für seine Weinanbaugebiete und diese Weinhänge bilden die Weinbau-Großlage Lößnitz in der gleichnamigen Landschaft. Radebeul wird wegen seiner reizvollen Lage auch Sächsisches Nizza genannt, zurückgehend auf einen Ausspruch des sächsischen Königs Johann um 1860. Radebeul bietet jede Menge Kultur und Erholung. Hier befindet sich z.B. das Karl-May-Museum, die Landesbühnen Sachsen, der Bismarckturm, das Spitzhaus und die Volkssternwarte. Gute Anbindung zur Autobahn A 4 und den Flughafen. Es verkehrt die Straßenbahnlinie 4.

Objekt

Diese sehr helle, neu sanierte Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines kleines Mehrfamilienhauses an der Kötzschenbrodaer Straße. Die Fußböden wurden, außer im Bad, mit Vinylfußboden, schwellenfrei verlegt. Das Bad mit Wanne, separater Dusche und Fenster lässt keine Wünsche übrig. Die neuen Zimmer- und Eingangstüren, tlw. mit Glasausschnitt, machen dieses Angebot komplett. Eine abschließbare Bodenkammer, ein Gemeinschaftskeller, Pkw-Abstellmöglichkeit auf dem Grundstück sowie der Wäscheplatz stehen Ihnen zur Verfügung. Die Haustierhaltung (Katzen und Hunde) ist nicht erwünscht.
Außenansicht und Umgebung
Rückansicht

Ausstattung

  • sanierter Altbau
  • sehr helle Wohnräume
  • Vinyl-Designfußboden
  • Bad mit Wanne, separate Dusche, Fenster und Waschmaschinenanschluss
  • Fernsehen über Satelliten (Kosten inkl.), Anschluss in beiden Wohnräumen
  • Gemeinschaftskeller
  • Abstellkammer auf dem Dachboden
  • gemeinschaftliche Gartennutzung
  • Haustierhaltung (Katzen und Hunde) nicht gestattet
Hauseingang
Hauseingang
Pkw-Stellplätze
Pkw-Stellplätze
Zugang zum Garten
Zugang zum Garten
Garten zur gemeinschaftlichen Nutzung
Garten zur gemeinschaftlichen Nutzung
Flur
Flur
Küche mit Fenster
Küche mit Fenster
Küche mit Blick zum Bad
Küche mit Blick zum Bad
Bad mit Wanne, Dusche, WM-Anschluss und Fenster
Bad mit Wanne, Dusche, WM-Anschluss und Fenster
Bad mit Blick zur Wanne und Dusche
Bad mit Blick zur Wanne und Dusche
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Wohnzimmer
Wohnzimmer
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
Manuela Bienk
Senior Managerin Vermietung / Immobilienberaterin
Bild