Neubau-Büroeinheit mit Staffelmietvertrag - nah zur Innenstadt, ruhige Räume mit Innenhof-Terrasse.

Exposé-ID:
20962
Adresse:
PLZ, Ort:
01067, Dresden
Lage:
Friedrichstadt
Fläche:
52,00  m2
Zimmer:
3
Objektart:
Gewerbeeinheit (Invest.)
Etage:
Hochparterre
Kaufpreis:
120.000,00  EUR
Grundriss
Exposé als PDF
Preisinformation:
Maklerprovision:
6,96 % inkl. 19% Mwst. (Brutto 8.353,80  EUR)
Kaufpreis:
120.000,00  EUR
Kaufpreis/m2:
2.307,69  EUR
Flächen:
Gesamtfläche:
52,00  m2
Grundstücksfläche:
1.634,00  m2
Vermietbare Fläche:
52,00  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
Neubau
Baujahr:
1995
Bauzustand:
fertiggestellt
Zustand des Objekts:
gepflegt
Nutzung & Ertrag:
Vermietungsstand:
vermietet seit 01.12.2021
Kaltmiete IST:
5.160,00 EUR p. a.
Kaltmiete SOLL:
5.340,00 EUR p. a.
Kaltmiete ZIEL:
5.520,00 EUR p. a.
Renditefaktor:
23,26-fach
Ausstattung:
  • Teeküche
  • Fliesenboden
  • Laminat
  • Zentralheizung
  • Befeuerung mit Gas
  • Fahrstuhl
  • Außenwanddämmung
  • DSL-Verfügbarkeit
  • Balkon/ Terrasse
  • Keller
Energieausweis vom 28.09.2017:
Heizungsart:
Zentralheizung
Energieträger:
Befeuerung mit Gas
Baujahr:
1995
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energiekennwert:
106,4 kWh/m² x a
Gültig bis:
28.09.2027
106,4 kWh/(m² x a) Energieeffizienzklasse
A+ABCDEFGH
0255075100125150175200225250
Wichtige Dokumente:

Lage

Gewerbeeinheit im Erdgeschoss
Moderate Mieten, Elbnähe und ein reizvolles Nebeneinander verschiedenster architektonischer Stile: Es gibt viele gute Gründe, warum es immer mehr junge Dresdner Bürger in die Friedrichstadt zieht. In unmittelbarer Nähe zur Altstadt finden sie hier alles, was das urbane Leben ausmacht. Vor allem Freizeitsportler haben die Qual der Wahl zwischen Sportpark Ostra, Ballsportarena, EnergieVerbund Arena und der DSC-Trainingshalle. Mit der Yenidze, einer ehemaligen Tabakfabrik im orientalischen Stil, steht zudem eines der markantesten Bauwerke Dresdens in der Friedrichstadt. Das spricht für den Standort: eigener S-Bahn-Anschluss am Bahnhof Mitte, abwechslungsreiche Architektur, viele Sportangebote, gute medizinische Versorgung im Krankenhaus Friedrichstadt, Nähe zur Elbe und zum Alberthafen

Objekt

Zukunftssicheres Investement in DD-Friedrichstadt - ein Stadtteil, in dem sich die Einwohnerzahlen in den letzten Jahren verdoppelt hat. Technisches: Der 1995 errichtete Neubau bestehend aus 79 Einheiten (11 Gewerbe und 68 Wohneinheiten), liegt ruhig, nahe dem Friedrichstädter Krankenhaus und gegenüber einer gepflegten Parkanlage. Diese eigenet sich bestens für eine Mittagspause und/oder zum Abschalten am Feierabend - auch gewerbliche Nutzer schätzen diese Standort sehr. Die Gewerbeeinheit als auch die gesamte Anlage überzeugen mit einem guten Erhaltungs- und Pflegezustand. Die Fassade erhielt erst kürzlich einen neuen Anstrich. Die modernen Büroräume befinden sich im Hochparterre und verfügen über Laminatfußboden, eine Terrasse in den Innenhof und eine kleine Teeküche (ohne Möbel). Ertrag: Die Einheit ist seit dem 01.12.2021 an den jetzigen Nutzer vermietet mit Kündigungsverzicht bis 01.12.2023, danach normale Vertragslaufzeit. Es handelt sich um einen Staffelmietvertrag (jährliche Erhöhung der mtl. Kaltmiete um EUR 15,-). Die aktuellen Nettokaltmieteinnahmen betragen EUR 5.160,- p.a. (SOLL: EUR 5.340,- p.a. ab 01.12.2022; ZIEL: EUR 5.520 p.a. ab 01.12.2023) Das monatlich zu zahlende Hausgeld beträgt ab 01/2022 lt. Wirtschaftsplan 200,69 EUR, wobei ca. 129,27 EUR auf den Mieter umlegbar sind. Citymakler Dresden vermarktet diese Immobilie exklusiv für den Eigentümer! Das vollständige online-Exposé sehen Sie unter www.citymakler-dresden.de/20962.
Außenansicht mit frischer Fassade
Park in unmittelbarer Nachbarschaft
Parkblick 2

Ausstattung

  • 3 Büroräume
  • Teeküche
  • Terrasse
  • gute Lage
Parkblick 3
Parkblick 3
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
David Gersdorf
Senior Manager Verkauf / Immobilienkaufmann (IHK)
Bild