Qualitätsiinvestment in saniertem Denkmal oberhalb des Dresdner Hechtparks!

Exposé-ID:
20638
Adresse:
PLZ, Ort:
01099, Dresden
Lage:
Albertstadt
Fläche:
66,87  m2
Zimmer:
2
Objektart:
Eigentumswohnung (Invest.)
Etage:
1. Obergeschoss
Kaufpreis:
199.000,00  EUR
Grundriss Whg 13
Exposé als PDF
Preisinformation:
Maklerprovision:
4,76 % inkl. 19% Mwst. (Brutto 9.472,40  EUR)
Kaufpreis:
199.000,00  EUR
Kaufpreis/m2:
2.855,50  EUR
Flächen:
Gesamtfläche:
66,87  m2
Wohnfläche:
66,87  m2
Grundstücksfläche:
3.820,00  m2
Vermietbare Fläche:
66,87  m2
Zustand & Bauweise:
Denkmalschutzobjekt:
Ja
Höhenlage:
139 m über dem Meeresspiegel
Bauweise:
sanierter Altbau
Baujahr:
1878
Modernisierung:
2010
Bauzustand:
fertiggestellt
Zustand des Objekts:
gepflegt
Nutzung & Ertrag:
Vermietungsstand:
vermietet seit 2016
Kaltmiete IST:
5.520,00 EUR p. a.
Kaltmiete SOLL:
6.300,00 EUR p. a.
Kaltmiete ZIEL:
7.930,00 EUR p. a.
Renditefaktor:
36,05-fach
Ausstattung:
  • Garten kann genutzt werden
  • Fliesenboden
  • Parkettboden
  • Badezimmer mit Wanne
  • Parkettboden
  • Garage-Stellplatz
  • Balkon/ Terrasse
  • Keller
Energieausweis:
Zu diesem Objekt werden aktuell keine Angaben zum Energieausweis gemacht, da dieser entweder nicht vorgeschrieben ist oder auf Anforderung nachgereicht wird.
Wichtige Dokumente:

Lage

Vorderansicht
Mehr als 120 Jahre lang prägte militärisches Leben die Albertstadt im Norden Dresdens: u. a. mit Kasernen, Offiziersschule, Heeresbäckerei und Garnisonskirche. Das unter der Regie von Stararchitekt Daniel Libeskind umgebaute Militärhistorische Museum und das Landesfunkhaus des MDR stehen für den Wandel, den das Viertel in den drei Jahrzehnten seit der Wende durchlebt hat. Denn die Albertstadt ist heute in erster Linie Verwaltungs- und Kulturraum – aber auch ein Wohnviertel in unmittelbarer Nähe zur Dresdner Heide und dem idyllischen Prießnitzgrund. Das spricht für den Standort: geringe Einwohnerdichte; mittlere Preise; gute Verkehrsanbindung zum Szeneviertel Neustadt und zu den großen Industriebetrieben im Norden; abwechslungsreiches Kulturangebot, u. a. mit zahlreichen Clubs im Industriegelände

Objekt

Interessantes Einsteiger-Investement! 2010 solide saniert - seit 2016 solide vermietet! Technisches: Hervorgegangen aus einen 1878 errichteten Kasernengebäude, entstand im Zuge der Kernsanierung 2010 eine gut nachgefragte Wohnanlage. Gelegen im 1. Obergeschoss bietet die Wohnung einen offenen Grundriss mit erstklassiger und moderner Wohnatmosphäre. Hier stehen Ihren Mietern ein geräumigesm helles Wohn- und Esszimmer mit Balkon und ein gemütliches Schlafzimmer zur Verfügung. Eine ofine offene Küche, das große Wannenbad (innenliegend) sowie ein praktischer Eingangsbereich runden das behagliche Wohngefühl ab. Den Mietern steht auf dem Grundstück eine grüne Gartenfläche zur Gemeinschaftsnutzung zur Verfügung. Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil sowie ein Stellplatz (im Kaufpreis inklusive). Ertrag: Die attraktive Wohnung ist seit 2016 an die jetzigen Nutzer vermietet. Die aktuelle Nettokaltmieteinnahme beläuft sich auf EUR 5.520,- p.a. (Mieterlös pro Monat: Wohnung 435,- EUR und Stellplatz 25.- EUR). Der SOLL-Mieterlös nach noch durchzuführender Mieterhöhung liegt bei ca. EUR 7,48 EUR/qm = 6.300,- EUR p.a. inkl. Stellplatz (25 EUR mtl.). Das monatliche Hausgeld beträgt 249,87 EUR, wovon ca. 200,- EUR auf den Wohnungsmieter umlegbar sind. Citymakler Dresden vermarktet diese Immobilie exklusiv für den Eigentümer! Das vollständige online-Exposé sehen Sie unter www.citymakler-dresden.de/20638.
Rückansicht 2
Parkplatz_Stellplätze
Rückansicht 3 mit Grundstück

Ausstattung

  • hochwertige Parkettböden
  • kleiner Balkon
  • Bad mit Wanne und Waschmaschinenanschluss
  • innliegende, halboffene Küche
  • großformatige, moderne Fliesen in Flur, Küche und Bad
  • Fahrradraum
  • Kellerabteil
  • Trockenraum
  • Video-Gegensprechanlage
  • Pkw-Stellplatz inklusive
  • Gemeinschaftsgarten
Gemeinschaftsnutzung im Hof
Gemeinschaftsnutzung im Hof
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
Thomas Ritzschel
Senior Manager Verkauf / Dipl.-Bauingenieur (TU)
Bild