Schöne Altbauwohnung mit 2 Balkonen an der Robert-Matzke-Straße.

Exposé-ID:
5000
Adresse:
Robert-Matzke-Straße 43
PLZ, Ort:
01127, Dresden
Lage:
Pieschen-Süd
Fläche:
77,00  m2
Zimmer:
3
Objektart:
Etagenwohnung
Etage:
2. Obergeschoss
Nettokaltmiete:
560,00  EUR
Grundriss
Exposé als PDF
Preisinformation:
Warmmiete:
810,00  EUR
Nebenkosten:
250,00  EUR
Nettokaltmiete:
560,00  EUR
Mietpreis/m2:
7,27  EUR
Kaution:
1.680,00  EUR
Maklerprovision:
kostenfrei
Flächen:
Gesamtfläche:
77,00  m2
Wohnfläche:
77,00  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
sanierter Altbau
Baujahr:
1905
Zustand des Objekts:
gepflegt
Bezugstermin:
01.09.2022
Ausstattung:
  • Garten kann genutzt werden
  • Fliesenboden
  • Laminat
  • Zentralheizung
  • Befeuerung mit Gas
  • Badezimmer mit Wanne
  • Gartenmitbenutzung
  • DSL-Verfügbarkeit
  • Balkon/ Terrasse
  • Keller
Energieausweis vom 28.08.2018:
Heizungsart:
Zentralheizung
Energieträger:
Befeuerung mit Gas
Baujahr:
1905
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energiekennwert:
71 kWh/m² x a
Energieeffizienzklasse:
B
Gültig bis:
28.08.2028
71 kWh/(m² x a) Energieeffizienzklasse B
A+ABCDEFGH
0255075100125150175200225250

Lage

Außenansicht
Pieschen im Nordwesten von Dresden zählt heute zu den beliebtesten Stadtvierteln bei Familien und jungen Leuten: Die Preise sind moderat, die Elbe ist nur einen Steinwurf entfernt und die Wohnlage deutlich ruhiger als in der geschäftigen Neustadt. Der alte Pieschener Dorfkern mit seinen gut erhaltenen Bauernhäusern und dem Rathaus Pieschen bildet einen schönen Kontrast zur neuen Bebauung. Vor dem Elbcenter in Pieschen-Süd mit seinen vielen Geschäften trifft man sich auf dem Wochenmarkt. Aber auch der Pieschener Hafen mit der Molebrücke, das Ballhaus Watzke und der Citybeach sind beliebte Treffpunkte. Das spricht für den Standort: viele Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants; beliebt bei Familien; neuer Schulkomplex auf der Erfurter Straße gemischte Wohnlagen; Elbnähe für Sport- und Freizeitaktivitäten; moderner Stadtteil mit Tradition, gute Verkehrsanbindung ans Stadtzentrum

Objekt

Ihre neue Altbauwohnung finden Sie hier im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Robert-Matzke-Straße. Das Haus wurde 1905 erbaut und 2003 komplett saniert. Die schönen Wohn-/Schlafräume und der sehr geräumige Flur laden zur kreativen Gestaltung ein. Über die separate Küche erreichen Sie den großen hofseitig angeordneten Südbalkon. Das Schlafzimmer Schlafzimmer verfügt über einen 2. kleinen Balkon. Ein eigenes Kellerabteil und der Waschmaschinenanschluss im Abstellraum im Treppenhaus runden dieses Angebot ab und lassen kaum Wünsche offen. Ein Fahrradraum im Kellergeschoss und ein kleines Grundstück im Innenhof stehen der Hausgemeinschaft zur Verfügung. Diese Wohnung ist gegenwärtig noch vermietet und steht Ihnen ab dem 01.09.2022 zum Bezug bereit. Die Haustierhaltung (Katze, Hund) wird vom Vermieter nicht gestattet/erwünscht. Im Mietvertrag wird ein Kündigungsverzicht von 2 Jahren und eine Indexmiete vereinbart. Das vollständige online-Exposé sehen Sie unter www.citymakler-dresden.de/5000.
Umgebung Bild 1
Umgebung Bild 2

Ausstattung

  • 2. Obergeschoss im Altbau (Baujahr 1905, 2004 saniert)
  • 2 Balkone, der große Balkon ist hofseitig und nach Süden ausgerichtet
  • innenliegendes Bad mit Wanne, Waschmaschinenanschluss im Abstellraum im Treppenhaus auf halber Etage
  • separate Küche mit Zugang zum großen Balkon
  • Holzfenster
  • Gaszentralheizung
  • Kellerabteil, Fahrradraum
  • kleiner Innenhof zur gemeinschaftlichen Nutzung
  • Hautierhaltung (Katze, Hund) ist nicht gestattet/erwünscht
  • 2 Jahre Mindestmietzeit und Indexmiete
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
Alexander Jehmlich
Senior Manager Vermietung / Immobilienkaufmann
Bild