Sofort einziehen und Stück für Stück sanieren. Gepflegte Doppelhaushälfte in Pirna.

Exposé-ID:
19870
Adresse:
PLZ, Ort:
01796, Pirna
Lage:
Pirna
Fläche:
188,00  m2
Zimmer:
6
Objektart:
Doppelhaushälfte
Kaufpreis:
230.000,00  EUR
Exposé als PDF
Preisinformation:
Maklerprovision:
3,57 % inkl. 19% Mwst. (Brutto 8.211,00  EUR)
Kaufpreis:
230.000,00  EUR
Kaufpreis/m2:
1.533,33  EUR
Flächen:
Gesamtfläche:
188,00  m2
Wohnfläche:
112,00  m2
Grundstücksfläche:
620,00  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
teilsanierter Altbau
Baujahr:
1935
Modernisierung:
1995
Bauzustand:
fertiggestellt
Zustand des Objekts:
gepflegt
Bezugstermin:
nach erfolgter Kaufpreiszahlung
Aufteilung:
DHH mit Garage
Anzahl Gäste WC:
1
Ausstattung:
  • Zentralheizung
  • Befeuerung mit Gas
  • Badezimmer mit Wanne und Dusche
  • Badfenster
  • Massivbauweise
  • Garage-Stellplatz
  • Balkon/Terrasse
  • Keller
Energieausweis:
Zu diesem Objekt werden aktuell keine Angaben zum Energieausweis gemacht, da dieser entweder nicht vorgeschrieben ist oder auf Anforderung nachgereicht wird.
Wichtige Dokumente:

Lage

Straßenansicht
Die Doppelhaushälfte liegt im Pirnauer Ortsteil Zuschendorf in lockerer Umgebungsbebaung und Blick ins Tal der Seidewitz. Zuschendorf ist an das Pirnaer Stadtbusnetz angeschlossen und erhält demnächst Anbindung an die entstehende Südumfahrung von Pirna, wodurch eine nochmals bessere Anbindung an das Umland und die Autobahn entsteht. Pirna, ein architektonisches Kleinod. Auf dem Weg ins Elbsandsteingebirge grenzt die Stadt im Norden an die Westlausitz und im Süden an das Vorland des Osterzgebirges. Das Stadtbild wird geprägt von alten Bürgerhäusern, gepflasterten Gassen und verschwiegenen Innenhöfen. Um den historischen Marktplatz mit der Stadtkirche St. Marien finden sich zahlreiche Geschäfte, Kleinkunstbühnen, Theater und Museen. Weitere Pluspunkte sind das rege Vereinsleben, das Geibelt-Bad und die vielen Seen in der Umgebung. Große Arbeitgeber sind die Helioskliniken sowie mehrere innovative Kleinunternehmen, z.B. aus der Fahrzeugelektrik oder der Batterietechnologie. Die Immobilienpreise liegen in Pirna unterhalb des sächsischen und deutlich unterhalb des Deutschen Mittelwerts. Das spricht für den Standort: Verbindung von lebendiger Stadt und Nähe zur Natur; bezaubernde Altstadtkulisse; Sport- und Freizeitmöglichkeiten ("Tor zur Sächsischen Schweiz"); ideal für Wanderer und Mountainbiker; gute Verkehrsanbindung; kurze Wege in die Tschechische Republik

Objekt

Zum Verkauf steht zwar nicht das Landschloss Pirna-Zuschendorf, aber eine solide Doppelhaushälfte in der Nachbarschaft. Bis vor kurzem noch bewohnt und penibel gepflegt, wartet die Doppelhaushälfte auf neue Besitzer. Grundsätzlich ist das Haus im derzeitigen Zustand direkt beziehbar, entspricht allerdings nicht mehr heutigen Ansprüchen an Ausstattung, Gestaltung und Aufteilung. Das Erdgeschoss verfügt derzeit über 3 Zimmer, von welchem eines als Küche genutzt wurde. Zudem ist im vorhandenen Seitenflügel ein Bad im Standard der 90er Jahre eingebaut. Durch die 2-geschossige Bauweise verfügt das Obergeschoss ebenso über 3 Zimmer ohne Dachschräge. Der Dachboden steht als geräumige Ausbaureserve bereit. Das Hauptgebäude ist voll unterkellert. Aus dem vorhandenen Bestand kann eine moderne Grundrisslösung für heutige familiäre Ansprüche entwickelt werden. Die 3 Räume im Erdgeschoss werden zum zentralen Wohnbereich mit Kochen, Essen und Wohnen vereint. Im Obergeschoss findet ein Bad nebst 2 Kinderzimmern Platz. Im Dachboden entsteht das Refugium für die Eltern. Ausreichend Nutzfläche bieten die Vollunterkellerung und die Garage. Der schöne Garten ist von der Straße abgewandt und öffnet sich ins Tal der Seidewitz. Hier sind ausrechend Möglichkeiten gegeben, Freizeit- und Erholungsbedürfnisse einer Familie zu erfüllen. Citymakler Dresden vermarktet diese Wohnung exklusiv für die Eigentümerseite.
Gesamtansicht
Einfahrt mit Garage
Gartenhaus

Ausstattung

  • derzeit 6 Zimmer (ca. 112 qm)
  • Dachgeschoss ausbaubar (Grundfläche ca. 50 qm, anrechenbare Fläche ca. 29 qm)
  • Garage (ca. 15 qm)
  • solider und gut erhaltener Bauzustand
  • großer Garten mit neuwertigem Gartenhaus (ca. 15 qm)
  • Blick ins grüne Tal der Seidewitz
Garten
Garten
Blick ins Tal der Seidewitz
Blick ins Tal der Seidewitz
Eingangsbereich
Eingangsbereich
Küche im Erdgeschoss
Küche im Erdgeschoss
Wohnzimmer im Erdgeschoss
Wohnzimmer im Erdgeschoss
Schlafzimmer im Erdgeschoss
Schlafzimmer im Erdgeschoss
Bad mit Wanne im EG
Bad mit Wanne im EG
Treppenaufgang zum Obergeschoss
Treppenaufgang zum Obergeschoss
Küche im Obergeschoss
Küche im Obergeschoss
Wohnzimmer im Obergeschoss
Wohnzimmer im Obergeschoss
Schlafzimmer im Obergeschoss
Schlafzimmer im Obergeschoss
Flur im Obergeschoss
Flur im Obergeschoss
Ausbaureserve im Dachboden
Ausbaureserve im Dachboden
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
Thomas Ritzschel
Senior Manager Verkauf / Dipl.-Bauingenieur (TU)
Bild