Tolle Altbauwohnung im beliebten Dresdner Süden

Exposé-ID:
12392
Adresse:
PLZ, Ort:
01217, Dresden
Lage:
Kleinpestitz, Mockritz, Kaitz, Gostritz
Fläche:
69,00  m2
Zimmer:
3
Objektart:
Erdgeschosswohnung
Etage:
Erdgeschoss
Nettokaltmiete:
660,00  EUR
Grundriss
Exposé als PDF
Preisinformation:
Warmmiete:
800,00  EUR
Nebenkosten:
140,00  EUR
Nettokaltmiete:
660,00  EUR
Mietpreis/m2:
9,57  EUR
Kaution:
1.320,00  EUR
Maklerprovision:
kostenfrei
Flächen:
Gesamtfläche:
69,00  m2
Wohnfläche:
69,00  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
sanierter Altbau
Zustand des Objekts:
gepflegt
Bezugstermin:
01.10.2021
Miete Freiplatz:
40,00  EUR
Anzahl Freiplatz:
1
Ausstattung:
  • WG geignet
  • Garten kann genutzt werden
  • Fliesenboden
  • Laminat
  • Badezimmer mit Wanne
  • Badfenster
  • Kunststoff-Fenster mit Isolierverglasung
  • Garage-Stellplatz
  • DSL-Verfügbarkeit
  • Balkon/ Terrasse
  • Keller
Energieausweis:
Zu diesem Objekt werden aktuell keine Angaben zum Energieausweis gemacht, da dieser entweder nicht vorgeschrieben ist oder auf Anforderung nachgereicht wird.
Wichtige Dokumente:

Lage

Küche mit Zugang zum Balkon
Kleinpestitz / Mockritz mit Kaitz und Gostritz werden statistisch als ein Stadtteil behandelt, der sich über eine Fläche von knapp 5 km² erstreckt. Rund 7.400 Einwohner leben heute in den auf kleine Bauernweiler zurückgehenden Ortschaften in den Tälern von Kaitz und Nöthnitzbach. In Mockritz und Gostritz sind die alten Dorfkerne noch gut erhalten. In Mockritz findet man z. B. noch urige Gehöfte und Mühlen aus dem 18. Jh. und sogar einige Gründerzeitvillen. Die größte Attraktion im Sommer ist das hübsche Naturbad. Nahe Kleinpestitz, das einen Hauch von Gartenstadt versprüht, gibt es die "Liepsch Ruhe", eine Aussichtsplattform, und in Kaitz das 1686 erbaute Weinberghaus. Die in den 70er-Jahren in Kleinpestitz entstandenen Plattenbauten sind inzwischen saniert. Insgesamt punktet der Stadtteil mit viel Grün und ist verkehrstechnisch gut angebunden: Die A 17 ist ganz nah und seit dem direkten Anschluss an die B 170 befahren drei Buslinien den Stadtteil. Das spricht für den Standort: schöne alte Dorfkerne; viel Grün und gute Verkehrsanbindung; zahlreiche Kitas und Schulen in unmittelbarer Nähe, insbesondere im Dresdner Süden

Objekt

Zur Vermietung steht eine schöne Altbauwohnung in beliebter Wohnlage im Dresdner Süden. Die Wohnung befindet sich im Erdgeschoss (Hochparterre) eines kleinen Mehrfamilienhauses. Alle Zimmer sind vom Flur aus erreichbar, die Fußböden sind mit Laminat und Fliesen verlegt. Der Balkon ist praktischerweise über die Küche erreichbar und das Tageslichtbad verfügt über Wanne und Waschmaschinenanschluss. Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil. Zum Preis von 40 Euro mtl. kann ein Pkw-Stellplatz angemietet werden. Die Wohnung ist aktuell noch vermietet und kann ab dem 01.10.2021 bezogen werden. Die Hundehaltung wird vom Vermieter nicht gestattet/erwünscht.
Bad mit Wanne u Fenster
Wohnzimmer

Ausstattung

  • Laminat- und Fliesenboden
  • Küche mit Zugang zum Balkon
  • Tageslichtbad mit Wanne und Waschmaschinenanschluss
  • Kellerabteil
  • Pkw-Stellplatz im Hof zum Preis von 40 Euro mtl. anmietbar
  • DSL verfügbar
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Vorderansicht
Vorderansicht
Seitenansicht
Seitenansicht
Hof mit Parkfläche
Hof mit Parkfläche
Umgebung Bild 1
Umgebung Bild 1
Umgebung Bild 2
Umgebung Bild 2
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
Alexander Jehmlich
Senior Manager Vermietung / Immobilienkaufmann
Bild