TOP Saniert im Zweitbezug. Hochparterre mit Balkon.

Exposé-ID:
19112
Adresse:
PLZ, Ort:
01127, Dresden
Lage:
Pieschen-Süd
Fläche:
85,30  m2
Zimmer:
3
Objektart:
Erdgeschosswohnung
Etage:
Erdgeschoss
Nettokaltmiete:
750,00  EUR
Grundriss
Exposé als PDF
Preisinformation:
Warmmiete:
945,00  EUR
Nebenkosten:
195,00  EUR
Nettokaltmiete:
750,00  EUR
Mietpreis/m2:
8,79  EUR
Kaution:
1.500,00  EUR
Maklerprovision:
kostenfrei
Flächen:
Gesamtfläche:
85,30  m2
Wohnfläche:
85,30  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
sanierter Altbau
Baujahr:
1900
Modernisierung:
2020
Zustand des Objekts:
Neuwertig
Bezugstermin:
01.05.2021
Anzahl Gäste WC:
1
Ausstattung:
  • Fliesenboden
  • Parkettboden
  • Badezimmer mit Wanne
  • Badfenster
  • Fahrstuhl
  • Fliesen-Bodenbelag
  • DSL-Verfügbarkeit
  • Balkon/Terrasse
  • Keller
Energieausweis vom 27.03.2020:
Baujahr:
1900
Modernisierung:
2020
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energiekennwert:
99,3 kWh/m² x a
Energieeffizienzklasse:
C
gültig bis:
26.03.2030
99,3 kWh/(m² x a) Energieeffizienzklasse C
A+ABCDEFGH
0255075100125150175200225250
Wichtige Dokumente:

Lage

Seitenansicht
Pieschen im Nordwesten von Dresden zählt heute zu den beliebtesten Stadtvierteln bei Familien und jungen Leuten: Die Preise sind moderat, die Elbe ist nur einen Steinwurf entfernt und die Wohnlage deutlich ruhiger als in der geschäftigen Neustadt. Der alte Pieschener Dorfkern mit seinen gut erhaltenen Bauernhäusern und dem Rathaus Pieschen bildet einen schönen Kontrast zur neuen Bebauung. Vor dem Elbcenter in Pieschen-Süd mit seinen vielen Geschäften trifft man sich auf dem Wochenmarkt. Aber auch der Pieschener Hafen mit der Molebrücke, das Ballhaus Watzke und der Citybeach sind beliebte Treffpunkte. Das spricht für den Standort: viele Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants; beliebt bei Familien; neuer Schulkomplex auf der Erfurter Straße gemischte Wohnlagen; Elbnähe für Sport- und Freizeitaktivitäten; moderner Stadtteil mit Tradition, gute Verkehrsanbindung ans Stadtzentrum

Objekt

Ihre neue Wohnung befindet sich im Hochparterre eines 2020 komplett sanierten Mehrfamilienhauses an der Leipziger Straße. Die Wohnung ist zur Robert-Matzke-Straße ausgerichtet, der Balkon befindet sich hofseitig an der geräumigen Küche. Der hochwertige Parkettboden, die angenehmen Zimmergrößen und nicht zuletzt das Tageslichtbad mit Wanne und Dusche und ein extra Gäste.-WC machen Ihr neues Heim komplett. Es steht Ihnen außerdem ein kleiner Gemeinschaftsgarten im Innenhof, sowie ein Mieterkeller, ein Fahrradraum und ein Trockenraum zur Nutzung zur Verfügung. Die Haustierhaltung (Hunde, Katze) ist nicht gewünscht/gestattet. Im Mietvertrag wird ein Kündigungsausschluss von 24 Monaten vereinbart. Die hier abgebildeten Fotos stammen aus der Zeit der Sanierung 2020.
Flur
Wohnzimmer

Ausstattung

  • Aufzug/Lift
  • Balkon
  • Parkettfußboden
  • Wannenbad mit Fenster
  • Gäste-WC
  • Wohnküche
  • Fernwärme
  • Kellerabteil
  • Trockenraum
Wohnzimmer mit Blick zum Kinderzimmer
Wohnzimmer mit Blick zum Kinderzimmer
Kinderzimmer
Kinderzimmer
Schlafzimmer
Schlafzimmer
Küche mit Zugang zum Balkon
Küche mit Zugang zum Balkon
Küche mit Blick zur Küchentür
Küche mit Blick zur Küchentür
Bad mit Badewanne, WM-Anschluss und Fenster
Bad mit Badewanne, WM-Anschluss und Fenster
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
Manuela Bienk
Senior Managerin Vermietung / Immobilienberaterin
Bild