Villenviertel DD-Trachau. Attraktive Denkmalvilla mit 120-jähriger Geschichte in Toplage!

Exposé-ID:
20622
Adresse:
PLZ, Ort:
01129, Dresden
Lage:
Trachau
Fläche:
711,54  m2
Objektart:
Wohnanlage (Invest.)
Kaufpreis:
1.925.000,00  EUR
Exposé als PDF
Preisinformation:
Maklerprovision:
6,96 % inkl. 19% Mwst. (Brutto 134.008,88  EUR)
Kaufpreis:
1.925.000,00  EUR
Kaufpreis/m2:
2.705,40  EUR
Flächen:
Gesamtfläche:
711,54  m2
Wohnfläche:
711,54  m2
Grundstücksfläche:
1.010,00  m2
Vermietbare Fläche:
711,54  m2
Zustand & Bauweise:
Denkmalschutzobjekt:
Ja
Bauweise:
sanierter Altbau
Baujahr:
1900
Modernisierung:
1998
Bauzustand:
fertiggestellt
Zustand des Objekts:
gepflegt
Aufteilung:
Denkmalvilla mit 6 Wohneinheiten
Nutzung & Ertrag:
Vermietungsstand:
voll vermietet
Kaltmiete IST:
53.096,52 EUR p. a.
Kaltmiete SOLL:
60.680,64 EUR p. a.
Kaltmiete ZIEL:
66.401,04 EUR p. a.
Renditefaktor:
36,25-fach
Ausstattung:
  • Garten kann genutzt werden
  • Fliesenboden
  • Parkettboden
  • Badfenster
  • Parkettboden
Energieausweis:
Zu diesem Objekt werden aktuell keine Angaben zum Energieausweis gemacht, da dieser entweder nicht vorgeschrieben ist oder auf Anforderung nachgereicht wird.
Wichtige Dokumente:

Lage

Straßenansicht
Trachau liegt im Nordwesten Dresdens, zwischen Radebeul und dem Stadtteil Pieschen. Wer die A4 an der Abfahrt "Wilder Mann" verlässt, ist schnell mittendrin in diesem liebenswerten Viertel, das viele verschiedene Wohnlagen bietet: von liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern im alten Dorfkern über Wohnsiedlungen aus den 20er Jahren bis zu stolzen Stadtvillen am Wilden Mann. Die Wege in die Stadt und ins Meißener Umland sind kurz, mit der S-Bahn ist man in knapp 10 min am Bahnhof Dresden-Neustadt. Aber es gibt auch gute Gründe, im Kiez zu bleiben: zum Beispiel das vielfältige gastronomische Angebot. Das spricht für den Standort: exzellente Verkehrsanbindung; ausgedehnte Grünflächen (z. B. Hufewiesen); zahlreiche Kitas; kurze Wege zur medizinischen Versorgung (Krankenhaus Neustadt); moderate Preise für Wohneigentum und Mieten

Objekt

Denkmalgeschützte Rarität in Toplage Dresden-Trachau! Repräsentativ sanierter Villenbau mit 120-jähriger Geschichte! Technisches: Die attraktive Stadtvilla wurde um 1900 erbaut und in den Jahren 1998/99 umfangreich rekonstruiert. Das Gebäude ist aufgeteilt in 6 Wohnungen + ehemalige Gewerbefläche im Soutterrain (ca. 79 qm). Das Souterrain ist aktuell ungenutzt und bietet nach noch durchzuführenden Sanierungsmaßnahmen weiteres Ertragsspotential. Die architektonisch reizvolle Fassade verfügt u. a. über Sandsteinornamente, Naturstein-Verschieferung und holzvertäfelte Wintergärten. Die Wohneinheiten (allesamt 4-Raum-Wohnungen) befinden sich in einem sehr guten, baulichen Zustand und verfügen über nachgefragte Grundrisse mit hohem Eigenutzpotential. Zudem bieten die Wohnungen eine Vielzahl von charmanten, altbautypischen Details. Highlights sind u. a. die hohen Decken mit einer Vielzahl von ansprechenden Stuckverzierungen sowie die historischen Schmucköfen. Die attraktiven Altbautüren wurden sorgfältig aufgearbeitet und die Holzfenster mit Wiener Sprossung rekonstruiert. Jede Wohnung verfügt über Parkettfußboden sowie einen Wintergarten und/oder Balkon. Das rückwärtige Grundstück bietet einen gemeinschaftlich nutzbaren Gartenbereich. Ertrag: Die aktuellen Nettokaltmieteinnahmen betragen ca. EUR 53.096,52 p.a.. Dies entspricht einem Mietschnitt i. H. v 7,- EUR kalt/qm und bietet mittelfristig weiteres Erhöhungspotential (8,- EUR/qm = EUR 60.680 p.a. Sollmiete). Zudem bieten die sanierungsbedürftigen Flächen im Souterrain nach einer Renovierung weiteres Ertragspotential, ebenso die 2 auf dem Grundstück befindlichen Garagen (Ertragswert nach Nutzung ca. je EUR 50,- mtl.). Citymakler Dresden vermarktet diese Immobilie exklusiv für den Eigentümer! Das vollständige online-Exposé sehen Sie unter www.citymakler-dresden.de/20622.
Rückansicht
Luftbild
Grundstück
Grundstück
Fassadendetail
Fassadendetail
Wohnungsbeispiel - Diele
Wohnungsbeispiel - Diele
Wohnungsbeispiel _ Küche
Wohnungsbeispiel _ Küche
Wohnungsbeispiel - Wohnzimmer
Wohnungsbeispiel - Wohnzimmer
holzvertäfelter Wintergarten
holzvertäfelter Wintergarten
Wohnungsbeispiel - historischer Kachelofen
Wohnungsbeispiel - historischer Kachelofen
Wohnungsbeispiel _Arbeitszimmer
Wohnungsbeispiel _Arbeitszimmer
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
Carsten Hamm
Geschäftsführer / CEO
Bild