Zentrumsnahe, ruhige und grüne Lage in Weinböhla. Mit Balkon, Wanne und TG-Stellplatz.

Exposé-ID:
22112
Adresse:
PLZ, Ort:
01689, Weinböhla
Lage:
Landkreis Meißen (allgem.)
Fläche:
70,65  m2
Zimmer:
3
Objektart:
Eigentumswohnung (Invest.)
Etage:
Erdgeschoss und Souterrain
Kaufpreis:
125.000,00  EUR
 
Grundriss Erdgeschoss
Exposé als PDF
Preisinformation:
Maklerprovision:
3,57 % inkl. 19% Mwst. (Brutto 4.462,50  EUR)
Kaufpreis:
125.000,00  EUR
Kaufpreis/m2:
1.769,29  EUR
Flächen:
Gesamtfläche:
70,65  m2
Wohnfläche:
70,65  m2
Vermietbare Fläche:
70,65  m2
Zustand & Bauweise:
Bauweise:
Neubau
Baujahr:
1995
Bauzustand:
fertiggestellt
Zustand des Objekts:
gepflegt
Nutzung & Ertrag:
Vermietungsstand:
vermietet
Kaltmiete IST:
5.436,96 EUR p. a.
Kaltmiete SOLL:
6.216,96 EUR p. a.
Kaltmiete ZIEL:
6.216,96 EUR p. a.
Renditefaktor:
22,99-fach
Ausstattung:
  • Garten kann genutzt werden
  • Fliesenboden
  • Teppichboden
  • Badezimmer mit Wanne
  • Massivbauweise
  • Garage-Stellplatz
  • Balkon/ Terrasse
Energieausweis vom 19.02.2018:
Baujahr:
1995
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energiekennwert:
102,4 kWh/m² x a
Energieeffizienzklasse:
D
Gültig bis:
19.02.2028
102,4 kWh/(m² x a) Energieeffizienzklasse D
A+ABCDEFGH
0305075100130160200>250
Wichtige Dokumente:

Lage

Luftbild Seitenansicht
Weinböhla liegt an der sächsischen Weinstraße im Landkreis Meißen und ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Schon im Mittelalter wurde hier die kostbare Traube angebaut, auf die der Name des Ortes zurückgeht. Bewohner schätzen die hohe Lebensqualität der Gemeinde, bedingt durch die lockere Bebauung und den hohen Anteil an Einfamilienhäusern auf großzügig zugeschnittenen Grundstücken – perfekt für alle, die einen grünen Rückzugsort von der Hektik des Großstadtleben suchen. Die Infrastruktur lässt keine Wünsche offen: Kitas, Schulen und Ärzte finden sich in Laufdistanz. Zudem punktet die Gemeinde mit einem regen kulturellen Leben: Der "Zentralgasthof" lockt regelmäßig mit Konzerten und Comedy, und das alljährliche Winzerstraßenfest versprüht mediterranes Flair. Dank einer direkten Bahn- und Straßenbahnverbindung schaffen es Pendler in weniger als 20 Minuten ins Zentrum der Landeshauptstadt Dresden. Die Kaufpreise für Häuser sind in den letzten Jahren sichtlich, die Mietpreise für Wohnungen moderat angestiegen. Das spricht für den Standort: exzellente Lage im Grünen; reizvolle Umgebung; mediterranes Flair; hoher Anteil an Grünflächen; reichhaltiges kulturelles Leben; Sport- und Freizeitmöglichkeiten für Jung und Alt; gute Verkehrsanbindung mit DB-Halt

Objekt

In Weinböhla - einem begehrten Wohnort an der Sächsischen Weinstraße - befindet sich dieses reizvolle Immobilieninvestment in bester Lage. Das Umfeld ist geprägt von freistehenden Einfamilienhäusern und kleinen Mehrfamilienhäusern mit hohem Grünanteil. Hier verbindet sich Wohnqualität mit einer guten Verkehrsanbindung nach Dresden und der fußläufigen Erreichbarkeit von Einkaufsmöglichkeiten und dem Ortszentrum. Technische Ausstattung: Auf einem Grundstück, eingebettet und zugleich optimal abgeschirmt, zwischen dem Weinböhlaer Straßenbahnanschluss und den Supermärkten entlang des Haltepunktes der Deutschen Bahn, entstand 1997 dieses gepflegte MFH als Teil der "Wohnanlage Amalienhof" mit 36 Einheiten. Im Jahr 2022 erhielt das Treppenhaus einen neuen Anstrich. Die ideal geschnittene 3-Zimmer-Maisonettewohnung verbindet harmonisch Eleganz und Funktionalität. Das Erdgeschoss empfängt Sie mit einem geräumigen Flur. Von hier aus gelangen Sie in den geräumigen Wohn-/Essbereich mit idyllisch gelegenem Balkon, die funktionale Küche, das innenliegende Wannenbad und das Gästezimmer. Das Gartengeschoss mit Schlafzimmer nebst Abstellraum präsentiert sich hell und freundlich durch das natürliche Licht, welches durch die großen Fensterflächen strömt. Die gepflegte Ausstattung der Wohnung entspricht dem Standard des Baujahres. Durch die liebevoll gestaltete Inneneinrichtung vermittelt die Wohnung einen sehr gepflegten und modernen Eindruck. Komfort und Sicherheit bietet der Tiefgaragenstellplatz, den Sie mit erwerben (im Kaufpreis inklusive). Ertrag: Die Wohnung ist seit 2004 an die derzeitigen Bewohner vermietet und erzielt eine Nettokaltmiete von EUR 5.436,96 p.a. (mtl. EUR 433,08 Whg + EUR 20,00 Stellplatz). Das aktuelle Hausgeld beträgt insgesamt EUR 280,- monatlich. Davon sind ca. EUR 185,00 auf den Mieter umlegbar. Citymakler Dresden vermarktet diese Immobilie exklusiv für den Eigentümer! Das vollständige online-Exposé sehen Sie unter www.citymakler-dresden.de/22112.
Zuwegung zum Wohngebiet
Zugang zum Grundstück
Balkonansicht

Ausstattung

  • geräumiger Balkon
  • funktionale Tageslichtküche
  • Schlafzimmer nebst Abstellraum im Gartengeschoss
  • sehr gepflegter Zustand
  • ruhige und sehr zentrale Wohnlage
  • praktischer Tiefgaragenstellplatz
  • Kellerraum
Blick vom Balkon
Blick vom Balkon
Treppenhaus
Treppenhaus
Küche im EG
Küche im EG
Bad mit Wanne und WM-Anschluss im EG
Bad mit Wanne und WM-Anschluss im EG
Wohn-Esszimmer im EG mit Balkonzugang
Wohn-Esszimmer im EG mit Balkonzugang
Flur mit Abgang zum Schlafzimmer
Flur mit Abgang zum Schlafzimmer
Schlafzimmer im Untergeschoss_Bild 1
Schlafzimmer im Untergeschoss_Bild 1
Schlafzimmer im Untergeschoss_Bild 2
Schlafzimmer im Untergeschoss_Bild 2
Luftbild Weinböhla
Luftbild Weinböhla
Luftbild Umgebung
Luftbild Umgebung
Die im Exposé gemachten Angaben beruhen auf den uns vom Auftraggeber bzw. Immobilieneigentümer übermittelten Daten. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann keine Garantie übernommen werden.
Exposé als PDF
Thomas Ritzschel
Prokurist / Senior Manager Verkauf
Bild