Immobilien zum Kauf in Landkreis Bautzen

Wir haben leider keine Immobilien in Landkreis Bautzen für Sie finden können!

Grüne und gut entwickelte Lage vor den östlichen Toren von Dresden

Beschreibung:

Der Landkreis Bautzen in Ostsachsen mit den fünf Großen Kreisstädten Bautzen, Bischofswerda, Kamenz, Hoyerswerda und Radeberg ist der flächenmäßig größte Landkreis des Freistaates und hat sich in den letzten Jahren gut entwickelt. Er verfügt über drei Technologiezentren (in Bautzen, Hoyerswerda und Rossendorf), auch zahlreiche Gewerbegebiete sind hier angesiedelt. Größere Arbeitgeber in der Region sind das Kreiskrankenhaus Bautzen, die Bombardier Transportation und die Firma Sachsenmilch in Leppersdorf (zum Müllermilch-Konzern gehörig). Der Landkreis ist – mit dem Oberlausitzer Bergland und dem Lausitzer Seenland – zudem eine beliebte Freizeit- und Urlaubsregion. Es gibt viel Grün, 20 Gebiete sind als Naturschutzgebiete ausgewiesen. Die Quadratmeterpreise für Immobilien liegen ein Drittel und mehr unter denen im Stadtgebiet von Dresden.

Das spricht für den Standort: dynamischer Landkreis; mehrere große Arbeitgeber in der Region; viele Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten; Angebote für Kinder und Familien; günstige Preise für Immobilienkäufer und -Mieter.

Daten und Fakten
Stadtzentrum:
42,5 km entfernt
Einwohnerzahl:
304.691
Verkehrsanbindung:

Buslinien 21, 22, 23, 100, 101, 102, 103, 104, 106, 107, 108, 110, 111, 112, 114, 115, 117, 121, 125, 150, 151, 162, 170, 171, 172, 173, 180, 181, 182, 184, 185, 186, 187, 190, 267, 305, 306, 309, 314, 316

Züge RE1, RE2, RB34, RB60, RB61 (Bhf. Bautzen), RB34 (Bhf. Kamenz)

Bundesstraßen B6, B96, B97, B98, B156

Citymakler- Lagebewertung:
Gute Lage