Immobilien zur Miete in Dresden Löbtau-Nord

4 Objekte gefunden

Altbau auf grünen Grundstücken, internationale Gastronomie und beste ÖPNV-Anbindungen machen diesen Stadtteil lebenswert

Beschreibung:

Als Ihr Immobilienmakler in Dresden kennen wir Löbtau-Nord sehr genau.

Moderate Mieten, gute Altbausubstanz und kurze Wege zur TU Dresden: Die Beliebtheit von Löbtau bei Studierenden und jungen Familien kommt nicht von ungefähr. 20.000 Menschen leben in dem Dresdner Stadtteil (Löbtau-Süd & -Nord zusammen) südöstlich des Stadtzentrums. Der Stadtteil bietet neben Schulen und Kitas auch Sporthallen, ein Kino und gute Einkaufsmöglichkeiten: Entlang der Kesselsdofer Straße, die Nord- und Südteil trennt, reiht sich ein Laden an den anderen. Löbtau-Nord ist beliebt wegen seiner historischen Bausubstanz und der ruhigen Wohnlage sowie den üppig begrünten Seitenstraßen. Es dominieren drei- bis viergeschossigen Mehrfamilien-Wohnhäuser in offener Bauweise (Würfelhäuser). Aufgrund seiner Dynamik und seines Entwicklungspotentials steht der Stadtteil bei Kapitalanlegern hoch im Kurs.

Das spricht für den Standort: gute Verkehrsanbindung mit Straßenbahn und Bus; einfache Wohnlage mit moderaren Preisen; überdurchschnittlich junge Bevölkerung; hoher Akademikeranteil wegen der Nähe zur TU; zahlreiche Parks und Grünanlagen; gute Einkaufsmöglichkeiten.

Daten und Fakten
Stadtzentrum:
3,0 km entfernt
Einwohnerzahl:
9.516
Verkehrsanbindung:

Straßenbahnlinien 1, 2, 6, 7, 8, 10, 11, 12

Buslinien 61, 62, 63, 85, 90, A, 333

Zug S3

Citymakler- Lagebewertung:
Gute Lage