Mietexposé Nr. 14876 vom 24.08.2019
Nichtraucher-Singlewohnung auf der Alaunstraße!
Titelbild Grundriss
Adresse:
01099 Dresden
Größe:
2 Zimmer mit einer Gesamtfläche von ca. 40,00 m²
Objektart:
Etagenwohnung
Bezugstermin:
sofort
Miete:
€ 306,00 zzgl. Nebenkosten € 94,00
Gesamtmiete € 400,00
Kaution:
€ 918,00
Provision:
provisionsfrei
Objekt- beschreibung:
- sanierter Altbau auf der Alaunstraße
- Nichtraucher-Singlewohnung im 3.OG
- Laminatfußboden in Wohn- und Schlafraum, PVC-Boden in Holzoptik im Flur
- Kochnische im Flur
- die vorhandene Kücheneinrichtung (ohne Kühlschrank, aber inkl. E-Herd) des Vormieters kann gegen eine Ablöse von nur 150 Euro übernommen werden
- innliegendes Bad mit Dusche und Waschmaschinenanschluss
- separates außenliegendes WC (befindet sich im Treppenhaus ggü. der Wohnung)
- Schallschutzfenster
- Fernwärme
- Kellerabteil, Fahrradraum
- TV über KabelDeutschland, alternativ auch SAT möglich
- gemeinschaftliche Gartennutzung
- Haustierhaltung nicht gestattet
- Anmietung eines TG-Platzes in der Nachbarschaft möglich
Lage:
Die Äußere Neustadt bietet Kultur, Gastronomie, Shopping, aber auch, durch die Nähe zur Elbe und zur Dresdner Heide, eine Vielzahl von Erholungsmöglichkeiten. Über 100 Kneipen decken die gesamte Bandbreite der Gastronomie ab. Die Königstraße, die Hauptstraße, die Königsbrücker Strasse und mittlerweile das gesamte Gebiet der Äußeren Neustadt verwöhnen den Shopper mit Einkaufsmöglichkeiten, die sich durch Ihre Individualität auszeichnen. Nicht zuletzt sorgen eine Vielzahl von Kinos, Theater und Liveclubs für das kulturelle Wohl der Menschen. Die Dresdner Neustadt hat sich zu einer Art 2. Stadtzentrum von Dresden entwickelt.
Verkehr:
Durch oder am Rand der Äußeren Neustadt verlaufen zwei der Dresdner Verkehrsachsen. Im Süden die Bundesstraße 6 (Bautzner Str. / Antonstr.) und im Westen (Königsbrücker Str. verläuft die Bundesstraße 97. Der Albertplatz als deren Kreuzungspunkt befindet sich direkt südlich der Stadtteilgrenze in der Inneren Neustadt. Viele Nebenstraßen sind Tempo-30-Zonen. In der Äußeren Neustadt herrscht eine Knappheit an Parkraum für den ruhenden Verkehr. Der Flughafen ist von hier aus in ca. 15 Minuten, die Autobahnen in ca. 10 Minuten mit dem Auto erreichbar.
ÖPNV:
Dieses Gebiet ist durch Busse, Straßen- und Eisenbahnen sehr gut erschlossen. In der Äußeren Neustadt verkehren die Straßenbahnlinien 3, 6, 7, 8, 11 und 13. Auf dem Bahnhof Dresden-Neustadt halten die S-Bahn-Linie S1 und S2.
Bewohner:
Dieser Stadtteil ist bei jung und alt, bei Studenten und Rentner gleichermaßen beliebt. Genauso gemischt und bunt lebt es sich in der Äußeren Neustadt.

Dieses Angebot wurde von CITYMAKLER DRESDEN GmbH + Co. KG, Antonstraße 10, 01097 Dresden, Tel. 0351-6 555 777, E-mail info@cmdd.de, gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, unterbreitet. Eine Weitergabe dieser Objektinformation an Dritte ist nur mit unserer Zustimmung erlaubt. Sollten Sie dieses Angebot bereits von anderer Seite erhalten haben, informieren Sie uns bitte unverzüglich, da es sonst gegenüber Ihnen als Erstangebot gilt.
 
14876-kurz_aussenansicht.jpg
Aussenansicht
   
14876-lang1_grundriss.jpg
Grundriss
 
14876-lang2_rueckansicht.jpg
Rückansicht
   
14876-lang3_hauseingang.jpg
Hauseingang
 
14876-lang4_wohnen.jpg
Wohnen
   
14876-lang5_schlafen.jpg
Schlafen
 
14876-lang6_kueche.jpg
Küche
   
14876-lang7_bad.jpg
Bad
 
14876-lang8_wc.jpg
WC