Mietexposé Nr. 18692 vom 19.11.2019
Struve-Carree! Moderne Familienwohnung mit EBK, in Citylage!
Titelbild Grundriss
Adresse:
01069 Dresden
Größe:
4 Zimmer mit einer Gesamtfläche von ca. 123,01 m²
Objektart:
Dachgeschosswohnung
Bezugstermin:
sofort
Miete:
€ 1.372,00 zzgl. Nebenkosten € 369,00
Gesamtmiete € 1.741,00
Kaution:
€ 1.550,00
Provision:
provisionsfrei
Objekt- beschreibung:
- Erstbezug in bester Innenstadtlage, ruhig und dennoch zentral
- Neubau (Baujahr 2018) Aufzug und Tiefgarage, Heizung über Fernwärme
- großzügige Maisonettwohnung mit attraktiver Ausstattung
- Balkon mit Sichtschutz
- Bodenbeläge: Vinyl-Designbelag und Fliesen
- Fußbodenheizung
- Wohnbereich mit halboffener Küche
- hochwertige Einbauküche (wird vor Einzug des Mieters eingebaut)
- Flur mit Treppe ins DG
- 2 moderne Bäder (1 x Wanne, Doppelwaschbecken, WM-Anschluß und Fenster, 1 x Dusche)
- bodengleiche Dusche und Handtuchtrockner
- Fenster mit aussenliegender Beschattung, elektrisch regelbar
- Gegensprechanlage mit Videofunktion
- WLAN- und Multimedia-Anschluss in jedem Zimmer vorhanden
- Kellerabteil, Wäschetrockenraum, Fahrradraum
- Tiefgarageneinzelstellplatz zu 67,- Euro mtl. anmietbar, Motorradstellplatz 16,- Euro
- die schöne Grünanlage im Innenhof, mit Spielplatz und Plauderinsel, lädt zum Verweilen und Entspannen ein
-
Lage:
Die Seevorstadt-Ost ist ein Stadtteil im Ortsamtsbereich Altstadt und liegt am südöstlichen Rand des Stadtzentrums. Das Dresdner Stadtzentrum ist vor allem wegen seiner unübertroffenen Versorgung mit Einkaufsmöglichkeiten, den Verkehrsanbindungen, der Nähe zur Elbe und den Freizeitmöglichkeiten interessant. Aufgrund des verhältnismäßig geringen Angebotes an Wohnfläche im direkten Zentrum stellt sich dieses Angebot als attraktive Alternative zu den klassischen Dresdner Wohnlagen, meist außerhalb des Zentrums, dar. An den Stadtteil grenzt im Norden die Innere Altstadt und die Pirnaische Vorstadt, im Nordosten Johannstadt-Süd und Striesen-Süd mit Johannstadt-Südwest, im Südosten Gruna, im Süden und Südwesten Strehlen und Südvorstadt-Ost und -West sowie im Westen die Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West.
Infrastruktur:
Im Stadtteil befinden sich neben dem Dresdner Hauptbahnhof die Einkaufsmeile Prager Straße, das Hygiene-Museum, die Güntzwiesen mit dem Rudolf-Harbig-Stadion, die Autofabrik Gläserne Manufaktur, sowie die Parkanlagen Bürgerwiese, Blüherpark und Großer Garten mit Zoo und Botanischer Garten.
Verkehr & ÖPNV:
Durch den Stadtteil verlaufen die Bundesstraße 170, die ein Autobahnzubringer zur A 17 ist, und die Bundesstraße 172. Es verkehren die Straßenbahnlinien 1, 2, 3, 4, 7, 8, 9, 10, 11, 12 und 13 sowie die Buslinien 61, 62, 63, 66, 74, 75 und 85 und die S-Bahnen S1, S2 und S3.

Dieses Angebot wurde von CITYMAKLER DRESDEN GmbH + Co. KG, Antonstraße 10, 01097 Dresden, Tel. 0351-6 555 777, E-mail info@cmdd.de, gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, unterbreitet. Eine Weitergabe dieser Objektinformation an Dritte ist nur mit unserer Zustimmung erlaubt. Sollten Sie dieses Angebot bereits von anderer Seite erhalten haben, informieren Sie uns bitte unverzüglich, da es sonst gegenüber Ihnen als Erstangebot gilt.
 
18692-kurz_flur.jpg
Flur
   
18692-lang1_grundriss.jpg
Grundriss
 
18692-lang2_luftbild_aussenansicht.jpg
Luftbild_Außenansicht
   
18692-lang3_luftbild_rueckansicht.jpg
Luftbild_Rückansicht
 
18692-lang4_aufzug.jpg
Aufzug
   
18692-lang5_balkon.jpg
Balkon
 
18692-lang6_galerie.jpg
Galerie
   
18692-lang7_wohnen_mit_blick_zur_kueche.jpg
Wohnen mit Blick zur Küche
 
18692-lang8_visualisierung_der_kueche.jpg
Visualisierung der Küche
   
18692-lang9_kind.jpg
Kind