Exposé Nr. 18719 vom 20.08.2019
Vollvermietetes MFH in Dresden-Cotta, ruhige Lage! www.cmdd.de
Titelbild Grundriss
Adresse
01157 Dresden
Flächen & Bauweise:
Nutzflächen:
Wohnfläche:
654,61 m²
gesamt ca.: 654,61 m²
Grundstück:
1.160,00 m²
Objektart:
Mehrfamilienhaus
Objektaufteilung:
11 Wohneinheiten
Etage / Obj.Nr.:
ID18719 / saniertes MFH mit 11 Wohneinheiten
Erträge & Faktoren:
Vermietungsstand:
voll vermietet
Kaltmiete IST:
€ 47.879,16
Kaltmiete SOLL:
€ 47.879,16
Rendite-Faktor:
24,65 -fach (IST)
Kaufpreis & Provision:
Kaufpreis:
€ 1.180.000,00
Provision:
Die Courtage beträgt  5,95 %  inkl. 19% MwSt. vom Kaufpreis, zahlbar und verdient bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages. Die Courtage trägt der Käufer.
Objektbeschreibung:
Das attraktive Mehrfamilienhaus wurde um 1900 erbaut und verfügt über eine direkte Anbindung in die Innenstadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Gelegen in einer ruhigen und nur von Anliegern frequentierten Straße, bietet dieses Investment eine ideale Gelegenheit, bleibende Werte zu schaffen.
Eine Kernsanierung der Liegenschaft mit insgesamt 11 Wohneinheiten erfolgte in den Jahren 1999/2000. Durch die ständigen Modernisierungsmaßnahmen des Eigentümers präsentieren sich die Räumlichkeiten bis heute modern und freundlich. Die Wohnungen wurden im guten Standard mit Parkettboden/Laminat und zum Teil mit Badewanne ausgestattet. Ein schöner Gemeinschaftsgarten befindet sich auf dem rückwärtigen Grundstücksteil.

Die Immobilie ist vollständig an langjährige Nutzer vermietet und erwirtschaftet aktuell Nettokaltmieteinnahmen in Höhe von ca. 47.879,16 EUR p.a..

CITYMAKLER DRESDEN vermarktet diese Immobilie exklusiv für die Eigentümerseite!
Lage:
Der Stadtteil Cotta erfreut sich außerordentlicher Beliebtheit. Er spiegelt den typisch urbanen Landstil des Dresdner Westens wieder und ist durch seine außerordentlich grüne, ruhige Lage sehr beliebt. Rund um den ehemaligen Dorfkern wurde ein schachbrettartiges Straßennetz angelegt und mit freistehenden Mehrfamilienhäusern auf großzügigen Grundstücken bebaut. Die auch als "Würfelhäuser" oder "Kaffeemühlen" bezeichneten Gebäude in offener Bauweise sind bis heute typisch für Cotta und seine Nachbarstadtteile geblieben. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten mit Geschäften für den täglichen Bedarf sowie Praxen und Apotheken befinden sich rings um, so beispielsweise im Stadtteilzentrum am Hebbelplatz. Das Stadtzentrum der Landeshauptstadt ist in ca. 4 km Entfernung gelegen. Die öffentlichen Verkehrsmittel (Buslinie) sind in ca. 3 Gehminuten erreichbar. Die Anbindung zur Autobahn ist bestens.
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Dieses Angebot wurde von CITYMAKLER DRESDEN GmbH + Co. KG, Antonstraße 10, 01097 Dresden, Tel. 0351-6 555 777, E-mail info@cmdd.de, gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, unterbreitet. Eine Weitergabe dieser Objektinformation an Dritte ist nur mit unserer Zustimmung erlaubt. Sollten Sie dieses Angebot bereits von anderer Seite erhalten haben, informieren Sie uns bitte unverzüglich, da es sonst gegenüber Ihnen als Erstangebot gilt.
 
18719-kurz_rueckansicht.jpg
Rückansicht
   
18719-lang1_vorderansicht.jpg
Vorderansicht