Dresden Kleinpestitz - Dresden Mockritz - Dresden Kaitz - Dresden Gostritz

Ohne reales Wirtschaftswachstum in Deutschland im Jahr 2023 und angesichts ähnlicher Prognosen für 2024 stellt sich die Frage, wie es weitergehen…

Erstellt von Marko Häbold,

Viele unserer Kunden besitzen Immobilien, deren Wert sich im Laufe der Jahre verdoppelt oder vervielfacht hat. Das volle Potenzial als Investment…

Erstellt von Marko Häbold,

Das Gebäudeenergie-Gesetz (GEG) enthält eine Vielzahl von Anforderungen für die energetischen Nachrüstungen in Ihren Bestandsgebäuden. Auch aus…

Erstellt von Thomas Ritzschel,

In den letzten zwei Jahren konnten Immobilieneigentümer satte Gewinne verbuchen. Heute beginnt für Investoren in Dresden ein neues Zeitalter in…

Erstellt von Marko Häbold,

Viele in unserem Team sind berufliche 90er Kinder. Denn unsere persönlichen Karrieren als Immobilien-Berater begannen in dieser Zeit.

Ja, damals, wir…

Erstellt von Marko Häbold,

Die Marktbedingungen für Dresdner Immobilieneigentümer ändern sich seit Jahresbeginn rasant. Lesen Sie dieses Update zum jährlichen…

Erstellt von Marko Häbold,

Scheiden tut weh – nicht selten auch finanziell. Besonders wenn im Scheidungsfall Immobilien aufzuteilen sind, werden schnell Entscheidungen…

Erstellt von Jana Lustik-Alban,

Gesunkene Immobilienpreise, Katerstimmung bei den Anlegern, verunsicherte Eigentümer. Der Immobilieninvestmentmarkt und das Neubaugeschehen kamen in…

Erstellt von Marko Häbold,

Wie prüft man richtig den Zustand der Immobilie? Welche Dokumente sind wichtig und wie werden diese gelesen?

Erstellt von David Gersdorf,

Altlasten – ein Begriff, der jeden Immobilienkäufer zu Recht aufhorchen lässt! Daher gilt es im Zuge einer nachhaltigen Immobilienvermittlung, diesen…

Erstellt von Thomas Ritzschel,
Notaranderkonto

Wer bereits vor vielen Jahren einmal einen Immobilie ge- und verkauft hat, kann sich sicherlich noch an diese damals übliche Verfahrensweise erinnern.

Erstellt von Carsten Hamm,

Sie wollen eine Immobilie verkaufen und die perfekte Verhandlungsposition haben? In diesem 3-teiligen Video-Podcast bekommen Sie einen…

Erstellt von Marko Häbold,
Beschreibung:

Als Ihr Immobilienmakler in Dresden kennen wir Kleinpestitz / Mockritz / Kaitz / Gostritz sehr genau.

Kleinpestitz / Mockritz mit Kaitz und Gostritz werden statistisch als ein Stadtteil behandelt, der sich über eine Fläche von knapp 5 km² erstreckt. Rund 7.500 Einwohner leben heute in den auf kleine Bauernweiler zurückgehenden Ortschaften in den Tälern von Kaitz und Nöthnitzbach. In Mockritz und Gostritz sind die alten Dorfkerne noch gut erhalten. In Mockritz findet man z. B. noch urige Gehöfte und Mühlen aus dem 18. Jahrhundert und sogar einige Gründerzeitvillen. Die größte Attraktion im Sommer ist das hübsche Mockritzer Naturbad. Nahe Kleinpestitz, das einen Hauch von Gartenstadt versprüht, gibt es die „Liepsch Ruhe“, eine Aussichtsplattform, und in Kaitz das 1686 erbaute Weinberghaus. Die in den 70er Jahren in Kleinpestitz entstandenen Plattenbauten sind inzwischen saniert. Insgesamt punktet der Stadtteil mit viel Grün und ist verkehrstechnisch gut angebunden: Die A 17 ist ganz nah und seit dem direkten Anschluss an die B 170 befahren drei Buslinien den Stadtteil.

Das spricht für den Standort: schöne alte Dorfkerne; viel Grün und gute Verkehrsanbindung; zahlreiche Kitas und Schulen in unmittelbarer Nähe, insbesondere im Dresdner Süden.

Daten und Fakten
Stadtzentrum:
4,5 km entfernt
Einwohnerzahl:
7.463
Verkehrsanbindung:

Buslinien 63, 66, 75, 85, 87, 352, 360, 366

Citymakler- Lagebewertung:
Gute Lage
Ihre Ansprechpartner
Telefon: +49 (0) 351 6555 777 +49 (0) 351 6555 777
Google
Citymakler Dresden Immobilienexperten
Bild