Immobilien zur Miete in Hoyerswerda

Wir haben ähnliche Immobilien zur Miete in der Nähe von Hoyerswerda für Sie finden können.
Bautzen
Bautzen
1 Kaufobjekt
Hoyerswerda
Hoyerswerda
2 Kaufobjekte
Radeberg
Radeberg
1 Mietobjekt

Das Gebäudeenergie-Gesetz (GEG) enthält eine Vielzahl von Anforderungen für die energetischen Nachrüstungen in Ihren Bestandsgebäuden. Auch aus…

Erstellt von Thomas Ritzschel,

Viele unserer Kunden besitzen Immobilien, deren Wert sich im Laufe der Jahre verdoppelt oder vervielfacht hat. Das volle Potenzial als Investment…

Erstellt von Marko Häbold,

In den letzten zwei Jahren konnten Immobilieneigentümer satte Gewinne verbuchen. Heute beginnt für Investoren in Dresden ein neues Zeitalter in…

Erstellt von Marko Häbold,

Mietpreis-Einordnung von Neuvermietungen gemäß technischer Kategorien wie Erstbezug, Zweitbezug, Drittbezug in Dresden.

Erstellt von Alexander Jehmlich,

Indexmietvereinbarungen liegen im Trend. Wir erklären, warum Vermieter immer öfter auf eine Kopplung der Miete an die Lebenshaltungskosten setzen.…

Erstellt von Grit Windrich,

Ein Ausblick in die möglichen Wertentwicklungsperspektiven für die Jahre 2020 - 2021.

Erstellt von Marko Häbold,

Die Anzahl der überschuldeten Haushalte steigt stetig, die aktuellen Zahlen sprechen von offiziell rund drei Millionen bestätigten Fällen.

Erstellt von Manuela Bienk,

Sie haben ein Wohnungsangebot gefunden welches Ihren Wünschen entspricht, Sie vereinbaren mit dem Makler einen Besichtigungstermin und werden…

Erstellt von Grit Windrich,

Der Wohnungsmarkt in Dresden wird bei Neuvermietungen stark reguliert, denn die Mietpreisbremse für Dresden ist im Anmarsch. Vermieter sind besorgt…

Erstellt von Alexander Jehmlich,

Modernes Wohnen in attraktiver Naturlandschaft. Ein Eldorado für Sportliebhaber

Beschreibung:

Hoyerswerda, die drittgrößte Stadt der Oberlausitz – in Sachsen gern auch „Hoywoy“ genannt, liegt nur 35 Kilometer von Cottbus und 55 Kilometer von Dresden entfernt am südlichen Rand des Lausitzer Seenlandes. Zu DDR-Zeiten für ihren industriellen Wohnungsbau bekannt, ist Hoyerswerda heute ein Ort pulsierenden Lebens. Dafür sorgen u.a. die über Ortsgrenzen hinaus bekannte Kulturfabrik, das Lausitzbad, der Zoo, ein Trampolinpark sowie das Computermuseum. Erholung in Stadtnähe versprechen die zahlreichen Badeseen und der Erlebnishof „Krabat-Mühle“ in Schwarkollm. Der Quadratmeterpreis für Immobilienkäufer liegt hier ca. 40 % unter dem sächsischer Großstädte wie Dresden.

Das spricht für den Standort: sehr gute Verkehrsanbindung (B 96, B 97 von Dresden zur polnischen Grenze sowie verschiedene Bus- und Bahnlinien); gutes kulturelles Angebot (Lausitzhalle Hoyerswerda, Kulturfabrik), Angebote für Kinder und Familien (z.B. die „Kinder-Uni Lausitz“); attraktives Preisniveau.

Daten und Fakten
Stadtzentrum:
54,0 km entfernt
Einwohnerzahl:
32.775
Verkehrsanbindung:

Buslinien 1, 2, 3, 4, 5, 6, 152, 153, 155, 156, 158, 159, 160, 161, 162, 163, 164, 166, 182, 619, 800, Anrufsammeltaxi HY

Züge S4, RE15, RB64

Citymakler- Lagebewertung:
Mittlere Lage